Erfolg – Wie Sie Ihre Angst überwinden

Lesezeit: < 1 Minute

Angst ist einer der Hauptgründe dafür, dass die meisten Menschen in ihrem Leben nie das Maß an Erfolg erreichen, von dem sie wissen, dass sie es haben sollten. Haben Sie sich jemals von der Angst davon abhalten lassen, in einem bestimmten Bereich Ihres Lebens Erfolg zu haben?

Hassen Sie es nicht auch, zu wissen, dass Sie in der Lage sind, Erfolg zu haben, aber eine gewisse Angst hat Sie zurückgehalten?

Die Angst gehört zu den Dingen, die man überwinden muss. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, Maßnahmen in Ihrem Leben zu ergreifen. Was ich damit meine? Nun, das ist eigentlich ganz einfach. Durch Handeln lässt sich die Angst auf unglaubliche Weise beseitigen. Bis zu dem Punkt, an dem Sie tatsächlich anfangen, etwas zu tun, wird die Angst Sie in Ihrem Verstand lahmlegen.

Ihr Verstand ist das Schlachtfeld, auf dem die Angst ausgetragen wird. Ob es sich nun um eine rationale oder irrationale Angst handelt, alle Ängste beginnen in Ihrem Kopf. Sie haben dann die Wahl, ob Sie aufgrund dieser Angst handeln oder die Angst überwinden wollen. Die Angst wirkt am besten, wenn Sie nichts tun, außer darüber nachzudenken.

Sobald Sie anfangen zu handeln, verliert die Angst ihren Griff. Mussten Sie schon einmal eine öffentliche Rede halten und waren vor der Rede wie versteinert? Haben Sie bemerkt, dass, als Sie vor das Publikum traten und mit Ihrer Rede begannen, ein Teil der Angst zu verschwinden begann? Vielleicht hatten Sie immer noch Angst, aber normalerweise ist der beängstigendste Teil kurz davor, wenn Sie immer wieder daran denken. Sobald Sie jedoch anfangen zu handeln, müssen Sie über die Handlungen nachdenken, die Sie unternehmen, und so die Stimme der Angst zum Schweigen bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.