Erfolg – wie man ihn jetzt erreichen kann

Lesezeit ca: 3 Minuten

Haben Sie Pech gehabt? Erfolg ist schwer zu finden? Sie können in fast jeder gewünschten Situation Erfolg haben. Sie können ihn verwirklichen. Erfolg ist nicht mehr als eine Geisteshaltung, die in die Realität umgesetzt wird.

Wie Sie tatsächlich Erfolg haben und Ihre Ziele in die Realität umsetzen, lassen Sie uns das herausfinden.

Was ist Erfolg?

Erfolg ist offensichtlich ein subjektives Thema. Für den einen ist Erfolg eine Sache, für den anderen eine andere. Wenn Sie jedoch eine realistische Sicht einer jeden Situation und ein klares Ziel haben, können Sie Erfolg haben.

Ziele setzen

Wenn es Ihr Ziel ist, zum Mond zu fliegen, befinden Sie sich offensichtlich außerhalb des Bereichs realistischer Zielsetzungen.

Setzen Sie Ihre Ziele zunächst in Bereichen, die erreichbar sind. Wenn Sie z.B. einen besseren Job bekommen, einen neuen Partner, bessere Freunde finden oder einfach mehr Geld verdienen wollen, setzen Sie sich Ihr Ziel und eine Zeit dafür so, dass Ihnen denkbare Grenzen gesetzt sind

Mit gesetzten Zielen, unter Zeitdruck, mussten Sie nun still und stetig in Richtung des Ziels arbeiten. Wenn Ihr Geist fest und klar ist, werden Sie dem Ziel immer näher und näher kommen und es bald erreichen. Dies ist eines der weniger bekannten Geheimnisse des Lebens.

Beginnen Sie mit kleinen leichten Siegen

Beginnen Sie bei Ihrer Suche nach Erfolg mit einigen leichten Siegen. Das bringt Sie in eine siegreiche und erfolgreiche Gemütsverfassung.

Suchen Sie sich etwas aus, das leicht zu erreichen ist, aber getan werden muss.

Tun Sie es, haben Sie Erfolg, und gehen Sie dann zu etwas Schwierigerem über. Schritt für Schritt werden Sie sich in die Erfolgsstimmung versetzen.

Wo der Geist auf Sieg und Erfolg eingestellt ist, ist die Schlacht von Anfang an halb gewonnen. Wenn Sie glauben, dass Sie etwas nicht tun können, ist die Antwort bereits klar. Sie können es nicht und Sie werden es nicht tun.

Erfolg braucht die Geisteshaltung „Ich kann es schaffen“. Ich werde es tun. Ich werde es schaffen, egal, was es kostet, ich werde es schaffen“.

Wiederholen Sie diese Worte ständig vor sich selbst. Erinnern Sie sich daran, dass Sie an Ihren Erfolg gebunden sind, und das werden Sie auch sein.

Erfolg und Hindernisse auf dem Weg zu seinem Erreichen

Hindernisse können in Sprungbretter umgewandelt werden. Wenn Sie die Hindernisse für unüberwindbar halten, wird es das auch sein. Nutzen Sie sie als Sprungbrett und Sie kommen Ihrem Ziel näher.

Möglicherweise müssen Sie disziplinierter oder vorsichtiger sein. Seien Sie es, und nutzen Sie das Hindernis als Werkzeug zum Erfolg, nicht als Hindernis davor.

Weitergehen

Wenn die kleineren Siege erzielt werden, wählen Sie anspruchsvollere. Halten Sie sich an die Realität, aber streben Sie höhere Ziele an. Bewaffnet mit Ihren früheren Siegen und einer Erfolgsstimmung werden Sie die neuen Ziele mit einer besseren Erfolgschance angehen.

Geben Sie nicht auf oder halten Sie auf halbem Weg an. Wenn Sie den Erfolg wünschen, müssen Sie durchhalten. Ohne Ausdauer und Beharrlichkeit werden Sie den Weg zum Erfolg unüberwindbar finden. Entwickeln Sie Ihr Durchhaltevermögen. Bewegen Sie sich von einem Punkt zum anderen und behalten Sie dabei Ihre Ziele im Auge. Sie können nichts anderes tun, als etwas zu erreichen.

Verwalten von Set-Backs

Ihr Weg zum Erfolg wird Rückschläge haben. Diese dürfen Ihren Fortschritt nicht aufhalten. Gehen Sie um sie herum, nehmen Sie sie mit, aber halten Sie sie nicht auf. Wenn ein Zimmermann sich einen Nagel bricht, hört er nicht auf zu bauen.

Es war ein Rückschlag, aber es gibt einen neuen Nagel und erneute Anstrengungen, um weiterzumachen und Ihre Rückschläge zu bewältigen. Begrenzen Sie ihren Schaden und machen Sie weiter.

Der Erfolg gehört Ihnen

Wenn Sie wirklich erfolgreich sein wollen und die oben genannte Anleitung befolgen, werden Sie erfolgreich sein. Das ist eine Tatsache des Lebens. Geben Sie niemals auf, wenn Sie seinen Erfolg wünschen.

Schauen Sie auf die großen Männer und Frauen, die erfolgreich wurden. Ihr Leben ist ein Vorbild für Sie, und Sie werden sehen, dass sie nie aufgegeben haben. Sacha Tarkovsky 

„Der Ziellose erleidet sein Schicksal, der Zielbewusste gestaltet es.“Marcus Tullius Cicero

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.