Erfolg – ist er die Natur des Menschen oder sein Traum?

Lesezeit ca: 5 Minuten

Die Notwendigkeit der Planung

Wie bei jeder Reise bestimmt die Planung den Verlauf der Reise. Mit Planung ist ein Reisender besser vorbereitet, wenn er auf Kreuzungen und Ys auf der Straße stößt. Damit ein Reisender auf seiner Reise erfolgreich ist, muss er auch auf das Erwartete und Unerwartete vorbereitet sein. Eine Möglichkeit, vorbereitet zu sein, besteht darin, alle möglichen Überlegungen zu evaluieren, was dazu dient, Befürchtungen zu reduzieren und somit ein höheres Vertrauen in den Erfolg zu schaffen. Menschen sind eher in der Lage, Verschiedenartigkeiten mit Zuversicht zu begegnen, wenn sie ein bestimmtes Ergebnis kennen und erwarten. Erfolg entsteht, wenn man weiß, wie man ihn erreichen kann und seine Vorteile zu schätzen weiß. Es ist bekannt, wenn auch ein Geheimnis, dass der Mensch zum Erfolg geboren ist. Gott sorgt dafür, rüstet dafür aus und veranlasst den menschlichen Geist, etwas zu erreichen, wenn sie gehorsam sind und seinem Wesen entsprechen.

„Du glaubst, du kennst die Wahrheit? Denk nochmal nach, des einen Wahrheit ist des anderen Torheit.“

Es sind die Belohnungen des Lebens, die es sinnvoll machen.

Während viele Belohnungen des Lebens von Türen der Gelegenheit abhängen, muss jemand sie noch aufschwingen. Zugegeben, es gibt nicht die eine einfache Antwort auf alle Probleme der Welt, es gibt nur Antworten auf Fragen. Es ist der Anker der Mittelmäßigkeit, der den Menschen des Geistes beraubt, während die Seele verzweifelt nach Freiheit schreit. Ja, die traurige Wahrheit ist, dass viele Menschen ein Leben der Verzweiflung führen, das langweilig, eintönig und ereignislos ist. Sie sind nicht in der Lage, wirklich aus ihrem selbstgemachten Schicksal aufzuwachen.

Ich kannte einmal einen Mann, der starb und wiederbelebt wurde. Er sagte, es war, als ob er zum ersten Mal aufwachte. Seine Lebenserfahrung änderte sich innerhalb eines Herzschlages. Alles war neu und frisch, und er sah das Leben in einem völlig neuen Licht. Weil seine Wahrnehmung von einem anderen Ort aus erfolgte, konnte er die Chance von Herzen sehen und fühlen und die zweite Chance, die sich ihm bot, wertschätzen. Sogar die Farben wurden lebendiger, die Töne waren schärfer und überall, wohin er sich drehte, sah er Möglichkeiten. Seine Beziehungen kamen aus seinem Herzen und die Wahrheit wurde zu seinem Blickwinkel. Wo er vorher nur das Überleben als mögliche Belohnung sah, stellte er sich jetzt das Leben als eine herrliche neue Erfahrung vor. Gott hatte seine Aufmerksamkeit auf eine ganz besondere Weise erregt.

Die Suche nach der Wahrheit liegt im Inneren des Menschen.

Von Anfang an hat der Mensch nach der Wahrheit gesucht. Er wandte sich zuerst an Gott und dann an sich selbst in der Zwickmühle des Verstehens und einer Antwort auf eine nicht zu beantwortende Frage. Von der frühesten aufgezeichneten Literatur an gab es Argumente, Debatten und Dissertationen darüber, was die Bestandteile des Erfolgs ausmacht. Da Erfolg eine persönliche Errungenschaft ist, ist ein gemeinsamer Faktor, dass eine persönliche Beteiligung des Handelns stattfinden muss, bevor Erfolg entstehen kann. Ein weiterer gemeinsamer Faktor ist die Motivation; ohne eine treibende Kraft findet nichts statt. Eine dritte Voraussetzung ist Leidenschaft oder Verlangen; es muss eine Leidenschaft oder ein Verlangen für das Ziel vorhanden sein, damit es Wirklichkeit wird. Hier muss Gottes „Gesetz von Ursache und Wirkung“ zum Einsatz kommen, bevor man zu einem erfolgreichen Abschluss kommen kann. Ob Sie es mögen oder nicht, Sie müssen aufstehen und handeln, bevor irgendeine Art von Erfolg eintreten kann.

Erhebe dich und jage einen Regenbogen

Heute müssen Sie Ihren Kopf heben und ein neues Verständnis beginnen. Sie wurden Ihr ganzes Leben lang mit der Flasche gefüttert – und jetzt ist es an der Zeit, auszubrechen und auf eigenen Beinen zu stehen. Die Wahrheit wurde Ihnen vorenthalten, aber jetzt ist es an der Zeit, der Mensch zu sein, der Sie sein sollen. Stellen Sie sich dem Leben Auge in Auge und fordern Sie Ihren rechtmäßigen Platz ein. Wie stark sind Ihre Wünsche und Ihre Bereitschaft, Opfer zu bringen?

Ganz gleich, wie gut vorbereitet Sie zu sein glauben, die Umstände können sich plötzlich ändern. Alle Ihre Träume und Bestrebungen können der Vergangenheit angehören. Schieben Sie nicht auf morgen auf, was Sie heute tun können. Weil niemand weiß, wann das Ende kommt, streben Sie vorwärts, als ob das Ende in der nächsten Minute ist. Seien Sie fleißig und wachsam, denn nur Sie können Ihr Leben sinnvoll gestalten. Es ist eine Wahrheit, dass der Erfolg zwar auf das menschliche Herz geschrieben steht, die Tat aber seine Kraft ist.

Sie müssen den ersten Schritt machen

Tatsache ist, dass Sie einen Schritt vom Bordstein machen müssen, um die Straße zu überqueren. Sie stehen jetzt auf dem Bordstein, nicht wahr? Der Verkehr ist entsetzlich, beängstigend, scheinbar endlos und da ist sie, eine Pause, eine Chance, sollten Sie sie ergreifen, oder auf dem Bordstein bleiben?

Auf dem Bordstein ist es sicher, das wissen Sie, denn Sie stehen dort schon ein Leben lang. Wie lange werden Sie noch dort stehen, grübelnd, wünschend, begehrend auf der anderen Straßenseite zu sein? Ein paar Minuten, Stunden, Tage, Jahre, bis zum Tod? Der Verkehr wird immer da sein und mit jedem Jahr, das verstreicht, wird es schlimmer werden. Sie stehen dort und mit jedem Tag, der vergeht, gesellen sich andere zu Ihnen, während Sie auf dem Bordstein stehen? Schauen Sie sich um, die Angst, die Sorge, die Traurigkeit, es ist alles da, verlorene Träume, falsche Hoffnungen … unzählige Leben, die unerfüllt bleiben. Unzählige Träume driften davon, unzählige Überzeugungen werden den Abfluss hinuntergespült und Sie stehen immer noch da und warten . . wird der Verkehr jemals aufhören? Nein, er wird immer da sein. Er wird immer die Barriere zwischen Ihnen und Ihren Träumen sein. Ihren Ambitionen, Ihrer wahren Bedeutung.

Der Erfolg ist nicht weit weg

Dort drüben, auf der anderen Straßenseite, ist Reichtum, Liebe, Zufriedenheit und die wahre Essenz des Lebens. Dort drüben ist das, was Sie sind. Ja, dort drüben ist die WAHRHEIT. Aber Sie waren nicht in der Lage, sie zu sehen, wegen des Verkehrs. Der Verkehr verzehrt dich, du machst dir Sorgen, du ärgerst dich darüber, er macht dich krank und gebrechlich und unfähig, zu funktionieren. Sie erfinden Ausreden: Ich kann nicht, ich weiß nicht wie, ich kann es einfach nicht riskieren. Und man verrottet auf dem Bordstein, bis sie eines Tages kommen und einen holen. Das Leben ist jetzt vorbei, und was hast du erreicht? Nichts, du hattest Angst, vom Bordstein runterzukommen. Jetzt ist Ihre Chance, vom Bordstein herunterzukommen und zu übertreffen, wozu Sie geboren wurden.

Sie brauchen nur zu glauben

Erstens müssen Sie glauben, an sich selbst und Ihre Fähigkeiten. Zweitens: Träumen Sie den unüberwindbaren Traum, und drittens: Setzen Sie alles auf diesen Traum. Finden Sie das, was Sie am meisten lieben, und verpflichten Sie sich dazu. Wenn Sie sich erst einmal verpflichten, indem Sie vom Bordstein heruntersteigen, dann müssen Sie den ganzen Weg gehen. Wenn Sie das Leben lieben, wird es in Liebe antworten. Donald Yates 

„Freiheit liegt darin, mutig zu sein.“ Robert Frost

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.