Erfolg im Leben – Die Macht der Mentorenschaft

Lesezeit: < 1 Minute

Eine der seltsamsten Redewendungen, die ich je gehört habe, ist, wenn jemand sagt, er sei ein Selfmademan oder eine Selfmademan-Frau. Ich verstehe, was sie damit sagen wollen, aber in Wirklichkeit erreicht niemand seinen Erfolg aus eigenem Antrieb. Wenn Sie jede erfolgreiche Person untersuchen, werden Sie feststellen, dass sie alle etwas gemeinsam haben. Sie alle haben in ihrem Leben Mentoren gehabt. Wirklich erfolgreiche Menschen verstehen die Macht der Mentorenschaft.

Mentorenschaft wird Ihnen auf Ihrem Weg zum Erfolg in vielerlei Hinsicht helfen. Zunächst einmal können Sie Ratschläge, Weisheit und Ratschläge von jemandem einholen, der die Dinge, die Sie gerade durchmachen, bereits erlebt hat. Das Wissen von jemandem, der den gleichen Weg wie Sie gegangen ist, ist unbezahlbar. Dies wird Sie davor bewahren, viele kostspielige Fehler zu machen.

Eine andere Sache, die Mentorenschaft für Sie tun kann, ist Ihr Selbstvertrauen zu stärken. Auf Ihrem Weg zum Erfolg wird es Zeiten geben, in denen Ihr Selbstvertrauen erschüttert werden könnte. Ein Mentor kann Sie ermutigen und Ihr Selbstvertrauen wieder aufbauen. Sie wissen nie, wie viel Ihnen die ermutigenden Worte eines Mentors bedeuten können, bis Sie mit dem Rücken zur Wand stehen und Ihr Selbstvertrauen in Scherben liegt.

Mentoren haben auch ein gutes Gespür für Schwächen, die Sie ändern müssen. Du kannst sie vielleicht nicht sehen, aber sie können es. Ein Mentor ist wie ein Trainer, der dir sagen kann, dass deine Form falsch ist. Er kann Ihnen sagen, dass Sie eine winzige Änderung vornehmen müssen, die den Unterschied zwischen großem Erfolg und großem Misserfolg ausmachen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.