Erfolg im Leben – Das Vermächtnis-Prinzip

Lesezeit: < 1 Minute

Vielleicht haben Sie noch nie vom Vermächtnisprinzip gehört, aber wenn Sie es in Ihrem Leben anwenden, werden Sie einen großen Einfluss auf Ihren Erfolg feststellen. Alle erfolgreichen Menschen dieser Welt kennen das Vermächtnisprinzip und haben es für ihren Erfolg genutzt.

Die Grundlage des Vermächtnisprinzips ist, dass alles, was Sie in Ihrem Leben tun, um Erfolg zu haben, ein Vermächtnis hinterlässt. Natürlich liegt es an Ihnen, welches Vermächtnis Sie hinterlassen wollen. Aber genau darin liegt die Schönheit des Vermächtnisprinzips. Wenn Sie erst einmal wissen, welche Art von Vermächtnis Sie Ihren Kindern und Enkeln hinterlassen wollen, wird dies einen tiefgreifenden Einfluss auf die Art und Weise haben, wie Sie die Dinge für den Rest Ihres Lebens angehen.

Wenn Sie sich keine Gedanken über die Art des Vermächtnisses gemacht haben, das Sie hinterlassen, ist es sehr leicht, Dinge zu tun, die Ihnen einen schlechten Ruf einbringen und somit ein schlechtes Vermächtnis hinterlassen. Wenn Sie jedoch die Art des Vermächtnisses definiert haben, mit dem Sie in Erinnerung bleiben wollen, hat alles, was Sie tun, einen Zweck. Dieser Zweck besteht darin, Ihr Erbe aufzubauen.

Ein Beispiel dafür wäre, dass Sie ein Vermächtnis hinterlassen wollen, das besagt, dass Sie ein sehr erfolgreicher Mensch waren, der sich um die Menschen in seiner Umgebung gekümmert hat, der ehrlich, großzügig, freundlich, klug und großzügig war. Dies ist ein großartiges Vermächtnis. Da dies das Vermächtnis ist, das Sie hinterlassen wollen, müssen Sie die Dinge tun, die erforderlich sind, um diese Art von Mensch zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.