Erfolg…dem gut ausgetretenen Pfad folgen

Lesezeit ca: 3 Minuten

Haben Sie in Ihrem Leben Erfolge erzielt? Ja oder nein? Die Antwort auf diese Frage ist für die meisten Menschen recht einfach. Sie können einen Mann genauso gut fragen, wie viel Geld er hat… es ist die gleiche Frage. Aber es steckt mehr dahinter. Geld ist eine schöne Manifestation des Erfolgs, aber es ist nicht das Hauptziel.

Erfolg sollte weniger ein „Selbstzweck“ als vielmehr ein „Mittel“ sein. Erfolg sollte eine Lebensweise sein. Ein wirklich erfolgreicher Mensch hat das Leben gemeistert und damit die Richtung seines Schicksals in der Hand. Es ist ein Charakteristikum der Welt, in der wir leben, dass die meisten Menschen es vorziehen, dass das Schicksal geradewegs auf den sprichwörtlichen Topf voll Gold hinweist. Das ist auch in Ordnung. Wenn Sie Geld und Reichtum haben wollen, dann sollten Sie es haben. Man sollte es Ihnen nicht verweigern!

Wie kommen Sie also an das Geld und die Reichtümer? Ist es das, was Sie tun? Was ist mit denen, die Sie kennen? Vielleicht ist es Ihre geographische Lage? All das spielt sicherlich eine Rolle; aber wenn Sie Erfolg haben wollen, wäre es ein guter Anfang, einen erfolgreichen Menschen zu finden und ihn zu fragen, wie er das gemacht hat. Dann finden Sie einen anderen und tun Sie dasselbe. Dann finden Sie einen anderen… und einen anderen. Dann können Sie auf Ihren Wunsch hin handeln, entsprechend bewaffnet mit einem Reichtum an Wissen, der bedeuten würde, dass Sie bereits „erfolgreich“ sind, noch vor der Manifestation des Reichtums, den Sie suchen. Natürlich muss man die richtige Gemütsverfassung und den richtigen Fokus haben und all das, also sage ich nicht, dass es nicht noch mehr gibt. Das Gute an diesem Ansatz ist – vor allem, wenn man nicht weiß, wo man anfangen soll -, dass man den Fokus auch dadurch entwickeln kann, dass man von anderen lernt.

Wenn Sie an einem fremden Bahnhof ankommen und „The Plaza“ in der James Street erreichen wollen, wie kommen Sie dorthin? Sie können die komplizierte Karte konsultieren. Das würde Sie dorthin bringen, wenn Sie im Kartenlesen geübt sind. Es könnte schneller sein, jemanden zu fragen. Die Karte könnte das große Gewässer auslassen, das den Weg versperrt hat. Eine Person würde Ihnen diese Information geben. Wenn Sie Angst haben, in die Irre geführt zu werden, könnten Sie eine andere Person fragen… und dann die Karte erneut konsultieren. Auf diese Weise können Sie sicher sein, den Ort zu erreichen, lange bevor Sie ihn tatsächlich erreichen. Es ist dieser Zustand des Vertrauens, der Sie zum Sieger macht, lange bevor die Schlacht vorbei ist.

Genauso verhält es sich mit dem Erfolg. Menschen, die den Höhepunkt ihres Lebens (oder des Lebens, wie wir es kennen) erreicht haben, haben bestimmte Gewohnheiten und führen bestimmte Handlungen aus. Jeder von ihnen hat seinen eigenen Weg zu diesem Punkt gefunden. Sie kennen einen Weg, um dorthin zu gelangen. Die meisten von ihnen kennen mehrere Wege dorthin, einfach weil sie es geschafft haben. Man könnte darüber spöttisch spotten. Es ist leicht anzunehmen, dass sie nur deshalb, weil sie erfolgreich sind, etwas zu erzählen haben. Sie hätten leicht versagen können, und dann wüssten wir vielleicht nichts von ihnen. Nun, die meisten von ihnen haben es getan! Tatsächlich haben viele wiederholt „versagt“. Ich habe irgendwo gelesen, dass 4 befragte Millionäre (jeder machte seine erste Million, bevor er 35 wurde) im Durchschnitt 18 Unternehmen gründeten, bevor jeder den Jackpot knackte. Stellen Sie sich 17 Fehlschläge vor. Dann stellen Sie sich vor, Sie sprechen mit einem von ihnen und lernen, wie Sie vielleicht 13 dieser Schritte vermeiden können. Sie wären Ihrem Ziel bereits näher gekommen.

Was den Erfolg betrifft, so kommt die wichtigste Zutat, was den Erfolg betrifft, aus Ihrem Inneren. Da sind Entschlossenheit, Konzentration, Willenskraft und andere. Dann gibt es das Wissen. Es ist dieses Wissen, das allen anderen Kräften eine Richtung gibt. Sobald die Richtung bekannt ist… Handeln! Mit dieser Handlung kommt eine bestimmte Bewegung auf das endgültige Ziel zu.

Abschließend sage ich also Folgendes: Lernen Sie von denen, die vor Ihnen gegangen sind. Es sind viele, und ihre Methoden sind sehr unterschiedlich. Sie müssen nicht genau das tun, was sie getan haben, aber Sie können ihre Methoden und ihr Wissen auf Ihre eigene Reise anwenden. Sobald Sie auf der Grundlage dieses Wissens handeln, kann ich Ihnen versichern, dass Sie anfangen werden, wie eine „erfolgreiche“ Person zu denken. Wenn das einmal geschehen ist, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich der Erfolg in Ihrem Leben manifestiert. Donald Ogilve 

„Es Gibt nur Erfolg, wo wenig gelacht wird.“ Andrew Carnegie

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]