Erfolg: 10 einfache Erfolgstipps, die Ihnen helfen, Ihre Ziele im Leben zu erreichen

Lesezeit ca: 9 Minuten

Ich möchte Ihnen gute Gesundheit, ein langes Leben, Erfolg und Glück wünschen.

Die meisten Menschen sind in der Lage, sich Ziele zu setzen, die sie erreichen wollen.

Das ist der einfache Teil.

Der schwierige Teil liegt in der Umsetzung dieser Ziele.

Die Psychologen Janet Polivy und Peter Herman berichteten, dass 25% der Vorsätze für das neue Jahr in den ersten 15 Wochen aufgegeben werden; die durchschnittliche Anzahl der Vorsätze, die ein Mensch für das neue Jahr fasst, beträgt 10, und diejenigen, deren Vorsätze etwa 6 Monate oder länger dauerten, versuchten es 5 oder 6 Mal, bevor sie Erfolg hatten.

Bis vor kurzem war ich viele Jahre lang nicht in der Lage, einen meiner Vorsätze für das neue Jahr einzuhalten. Also, mein Freund, Sie sind nicht allein.

Das hat in meinem Leben eine Menge Schwierigkeiten verursacht. Ich hatte viele persönliche schlechte Angewohnheiten, die ich mir abgewöhnen wollte, aber aufgrund mangelnder Selbstdisziplin und Kontrolle war ich dazu nicht in der Lage.

Seit 3 Jahren hat sich mein Leben verändert und verbessert, weil ich einige Strategien entwickelt habe, die mir halfen, meine schlechten Gewohnheiten abzulegen, mich zu verbessern und meine Lebensziele zu erreichen.

Was ist Ihr Vorsatz für das neue Jahr?

Wollen Sie Gewicht verlieren?

Wollen Sie mit dem Rauchen aufhören?

Wollen Sie mit dem Trinken aufhören?

Wollen Sie mit Ihrer Drogensucht aufhören?

Wollen Sie mit dem Glücksspiel aufhören?

Wollen Sie dieses Jahr dreimal so viel Geld verdienen?

Was auch immer Ihre Vorsätze und Ziele sein mögen, Sie können erfolgreich sein, wenn Sie ein paar einfache Strategien anwenden, die ich Ihnen verraten möchte.

Erlauben Sie mir, Ihnen 10 dieser einfachen Tipps zu geben, die mir geholfen haben, meine Vorsätze für das neue Jahr einzuhalten und sie für mich umzusetzen.

(1) Seien Sie vernünftig

Kennen Sie Ihre Schwächen, definieren Sie sie und verpflichten Sie sich, sich zu verbessern. Tun Sie alles, was vernünftig und legal ist, um Ihre schlechten Gewohnheiten abzulegen und Ihr Leben zum Besseren zu verändern.

Haben Sie vernünftige Erwartungen.

Wenn Sie zum Beispiel 100 Pfund Übergewicht haben, ist es unvernünftig zu erwarten, dass Sie in einer Woche alles davon verlieren!

Wenn Sie sich jedoch verpflichten, sich mehr körperlich zu betätigen, sich gesund zu ernähren und sich etwa 3 Monate Zeit lassen, dann ist das vernünftig und Sie können Erfolg haben.

Ich hatte viele Jahre lang 100 Pfund Übergewicht, aber indem ich vernünftig war, habe ich all das zusätzliche Gewicht verloren!

Entschließen Sie sich, weil es das Richtige für Sie ist und Ihnen helfen wird, im Leben erfolgreich zu sein, und nicht, weil Sie es anderen recht machen wollen oder weil es in Mode ist.

Sie können niemandem gefallen, bis Sie sich selbst gefallen haben.

Setzen Sie Prioritäten. Beginnen Sie mit kleinen Zielen und Vorsätzen und arbeiten Sie sich bis zu den großen Zielen und Vorsätzen vor.

(2) Beißen Sie nicht mehr, als Sie kauen können

Nehmen Sie es sich nicht so zu Herzen. Sie sind ein Mensch, keine Maschine. Treffen Sie nicht zu viele Vorsätze, die Sie dann nur schwer einhalten können und die Sie scheitern lassen und Ihnen das Gefühl geben, enttäuscht und hoffnungslos zu sein.

Treffen Sie etwa 2-3 Vorsätze auf einmal. Seien Sie sich sehr klar über die schlechten Gewohnheiten, die Sie ablegen wollen, oder über die Ziele, die Sie erreichen wollen.

Entscheiden Sie sich erst dann, eine Gewohnheit abzulegen, wenn Sie dazu bereit sind.

Manche Menschen, die viele Jahre lang geraucht oder Alkohol getrunken haben, haben zum Beispiel bemerkt, dass sie jedes Mal, wenn sie sich entschieden haben, aufzuhören, gescheitert sind.

Der Grund dafür ist, dass sie vielleicht körperlich oder geistig noch nicht bereit sind, mit dem Rauchen aufzuhören.

Wenn Sie Zigaretten rauchen und Alkohol trinken, sind viele biologische und chemische Aktivitäten beteiligt.

Die Zellen und Organe in Ihrem Körper verändern sich und werden von den Chemikalien in den Zigaretten (Nikotin) und Alkohol abhängig.

Deshalb kann es sein, dass Sie, obwohl Sie die Gefahren des Rauchens oder Trinkens erkannt haben, nicht in der Lage sind, plötzlich aus dem Schlaf aufzuwachen und sich entscheiden, mit dem Rauchen aufzuhören.

Es kann sein, dass die Zellen und Organe in Ihrem Körper die Chemikalien weiterhin benötigen.

Dies ist die Ursache für den „Drang“, das „Verlangen“ oder das „Verlangen“, das Sie verspüren, zu rauchen oder zu trinken.

Lassen Sie es also ruhig angehen. Ziehen Sie sich langsam von schlechten Gewohnheiten zurück. Wenn Sie eine Schachtel Zigaretten pro Tag rauchen, reduzieren Sie sie zunächst auf eine halbe Schachtel pro Tag und fahren Sie fort, bis eines Tages plötzlich der Drang zu rauchen aufhört.

Und hören Sie auf, sich selbst die Schuld für die schlechten Gewohnheiten zu geben. Akzeptieren Sie Ihre schlechten Angewohnheiten, aber entschließen Sie sich, sie abzulegen.

Die Akzeptanz befreit Sie langsam von den schlechten Gewohnheiten. Schuld und Selbstverurteilung spaltet Ihre Energie und bindet Sie mehr und mehr an die schlechten Gewohnheiten, also vermeiden Sie diese Gefühle.

Sie können die gleiche Strategie anwenden, um jede schlechte Gewohnheit loszuwerden. Langsam und stetig, wenn Sie beharrlich sind, werden Sie gewinnen!

(3) Schreiben Sie Ihre Vorsätze auf.

Nachdem Sie Ihre Schwächen und schlechten Gewohnheiten klar erkannt und definiert haben, schreiben Sie sie in ein Notizbuch. Schreiben Sie alle Ihre Ziele und Ambitionen in ein Notizbuch.

Dies ist eine Möglichkeit, sich geistig und körperlich zum Handeln zu verpflichten.

Schlechte Gewohnheiten sind all die Verhaltensweisen und Persönlichkeitsmerkmale, die Ihren Lebensweg blockieren und es Ihnen schwer machen, Ihre Träume und Ambitionen zu verwirklichen.

Wenn Sie Ihre Schwächen und Gewohnheiten im Leben nicht kennen, können Sie vielleicht tun, was ich getan habe, und einen Ihrer Feinde bitten, es Ihnen zu sagen.

(Tipp: Fragen Sie keine Familienmitglieder oder Freunde. Sie werden Ihnen nie die Wahrheit sagen, weil sie Angst davor haben, Sie zu beleidigen. Nur Feinde können Ihnen helfen. Und wenn Sie keine Feinde haben, machen Sie sich absichtlich welche)

(4) Stellen Sie sich Ihre Resolutionen täglich vor.

Achten Sie darauf, dass Sie leichten Zugang zu Ihrem Notizbuch haben, in dem Sie Ihre Vorsätze, Ziele und Ambitionen niedergeschrieben haben.

Lesen Sie Ihre Entschließungen mindestens zweimal am Tag, als erstes morgens und auch kurz vor dem Einschlafen in der Nacht. Denken Sie über Ihre Entschließungen nach und stellen Sie sie sich gedanklich vor.

Sehen Sie sich vor Ihrem geistigen Auge, wie Sie mit all Ihren Vorsätzen, Zielen und Ambitionen Erfolg haben.

Lächeln Sie und sagen Sie sich die ganze Zeit, dass Sie die Willenskraft, die Selbstbeherrschung und die Disziplin haben, Ihr Leben zu führen und all das zu erreichen, was Sie sich wünschen.

Dies ist eine gute Möglichkeit, Ihren Verstand und Ihre Gedanken zu programmieren. Anstatt anderen zu erlauben, Ihren Verstand und Ihre Gedanken zu programmieren, Sie zu kontrollieren und Sie dadurch zu schlechten Gewohnheiten zu zwingen, nehmen Sie die Dinge in die Hand und beginnen Sie, Ihren Verstand und Ihre Gedanken ständig mit positiven Affirmationen für Erfolg und Glück zu programmieren.

(5) Suchen und erhalten Sie Werkzeuge und Ressourcen, die Ihnen helfen können, Ihre Vorsätze, Ziele und Ambitionen zu verwirklichen.

Es reicht nicht aus, Ihre Schwächen zu kennen, sich Ziele zu setzen und diese auch zu visualisieren.

Sie müssen sich auch die notwendigen Werkzeuge und Ressourcen beschaffen, mit denen Sie Ihre Vorsätze, Ziele und Ambitionen zum Erfolg führen können.

Aus diesem Grund ist das Internet ein mächtiges Werkzeug für Sie. Suchen und lesen Sie Artikel zu verschiedenen Themen, um gültige nützliche Informationen zu erhalten.

Kaufen und sehen Sie sich „How To Videos“ an, um alle Fähigkeiten zu erlernen, die Sie benötigen. Gehen Sie zur Cbmall Storefront (ein Clickbank Store), wo Sie 10.000 verschiedene E-Books finden, die Lösungen für alle Ihre Probleme bieten und Ihnen einen Einblick geben, wie Sie mit schwierigen Aspekten Ihres Lebens umgehen können.

Information und ihre korrekte Anwendung ist Macht. Die richtigen Informationen zu suchen und zu erhalten, ist der halbe Weg zur Lösung Ihrer Probleme.

(6) Lesen Sie gute Bücher zu verschiedenen Themen.

Gewöhnen Sie sich an, gute Bücher, Artikel und Zeitschriften zu lesen, denn das ist eine Möglichkeit, Ihr Wissen und Ihre Lebensperspektive zu erweitern.

Je mehr Sie gute Bücher lesen, desto gebildeter, intelligenter und scharfsinniger werden Sie sein.

Gehen Sie in die nächste öffentliche Bibliothek und leihen Sie sich gute Bücher aus. Als ich das letzte Mal in die nächstgelegene öffentliche Bibliothek ging, habe ich 20 Bücher auf einmal ausgeliehen. Haben Sie das verstanden? Das Lesen sehr guter Bücher ist eine Möglichkeit, wie ich mir das Wissen angeeignet habe, das ich hier mit Ihnen teile.

Lesen Sie gute Zeitschriften. Leihen Sie sich gute Filme aus der nächstgelegenen öffentlichen Bibliothek aus und sehen Sie sich diese an und versuchen Sie, daraus eine Lektion zu lernen.

Sie können Zeit zum Lesen finden. Wenn Sie von der Arbeit zurückkommen, lesen Sie nach dem Essen ein Buch. Wenn Sie zur Arbeit gehen, mit dem Zug fahren oder ein anderes öffentliches Verkehrsmittel benutzen, lesen Sie ein Buch.

Wann immer Sie Freizeit haben, lesen Sie ein gutes Buch!

(7) Vernetzung mit Familienmitgliedern, Freunden und Kollegen.

Gehen Sie aus und treffen Sie Ihre Freunde und diskutieren Sie deren Probleme ebenso wie Ihre.

Treten Sie Vereinen, Verbänden und Gruppen bei und mischen Sie sich unter andere. Schließen Sie täglich Freunde dort, wo Sie hingehen! Auf diese Weise erhalten Sie einen Einblick in die menschlichen Verhältnisse und ihre Probleme. Das wird Ihnen dann helfen, Ihre eigenen Probleme zu verstehen und wie Sie sie lösen können.

Sprechen Sie die ganze Zeit über die Probleme anderer Menschen und auch über Ihre eigenen. Lassen Sie die Welt wissen, was Sie denken. Gehen Sie hinaus. Seien Sie mutig.

Kommunizieren Sie mit anderen. Telefonieren Sie mit anderen. Chatten Sie mit anderen. E-Mailen Sie anderen Menschen. Sagen Sie etwas. Öffnen Sie Ihren Mund und sagen Sie anderen „Hallo“. (Keine Angst, sie werden Sie nicht beißen!) Sprechen Sie mit anderen Menschen! Nehmen Sie sich die Last von der Seele.

Wissen Sie, was in Ihrer Stadt, Ihrem Bundesstaat und in der Welt passiert. Lesen Sie die Nachrichten. Stehen Sie auf, glänzen Sie und haben Sie Erfolg.

(8) Aktualisieren Sie Ihre Vorsätze laufend.

Es kann vorkommen, dass die Beschlüsse, die Sie gefasst haben, nicht wie geplant funktionieren.

Seien Sie also bereit, sie ständig zu überarbeiten und zu aktualisieren. Seien Sie flexibel. Beugen Sie sich, aber brechen Sie nicht. Halten Sie sich alle Optionen offen.

Seien Sie pragmatisch und bereit, jeden Aspekt einer Situation zu prüfen, bevor Sie sich eine Meinung bilden.

Gehen Sie mit der Zeit und mit dem Leben.

Wenn Sie ein Ziel oder einen Vorsatz erreicht haben, streichen Sie es von Ihrer Liste und ersetzen Sie es durch ein anderes. Betrachten Sie Ihre Vorsätze und Ziele täglich. Seien Sie von ihnen besessen.

Wenn Sie das tun, wird sich das früher oder später auf Ihren Verstand auswirken, und es wird Umstände aktivieren und anfangen, Ihnen Menschen, Bedingungen und Gelegenheiten zu bringen, die Sie brauchen, um Ihre Ziele und Vorsätze zu verwirklichen.

(9) Geben Sie nicht auf.

Leben ist Veränderung. Manchmal werden die Dinge Ihren Weg gehen und manchmal nicht.

Wenn es nicht so läuft, wie Sie wollen, werden Sie nicht wütend, geben Sie dem Teufel die Schuld, fühlen Sie sich enttäuscht und geben Sie auf. Es gibt keinen Teufel, der Ihnen im Leben Probleme bereitet.

Wenn Sie fallen, stehen Sie auf und gehen Sie weiter. Das Leben besteht aus Höhen und Tiefen, verstehen Sie es jetzt und akzeptieren Sie es. Das ist die Faktizität des Lebens. Immer weiter vorwärts drängen. Weigern Sie sich, aufzugeben.

Solange Sie in Bewegung bleiben, werden Sie eines Tages dort ankommen, wo Sie hin wollen. Und vermeiden Sie Ausreden.

Denken Sie daran, dass Sie ein Unsterblicher sind und das Leben endlos ist. Es gibt keinen Anfang und kein Ende. Leben ist Bewegung. Also, bleib in Bewegung. Lassen Sie sich nicht durch Misserfolge entmutigen. Bewegen Sie sich weiter. Machen Sie weiter.

Geben Sie niemals auf. Niemals aufgeben. Drückeberger gewinnen nie im Leben und Gewinner geben nie auf.

(10) Glaube und vertraue dir selbst.

Um Ihre Ziele und Vorsätze zum Erfolg zu führen, müssen Sie an sich glauben und sich selbst vertrauen.

Ich sage Ihnen, mein lieber Freund, wenn Sie nicht glauben und sich selbst vertrauen, wird es niemand tun.

Solange Sie nicht an sich glauben und sich selbst vertrauen, kann der wahre Erfolg für Sie nicht eintreten.

Die meisten Menschen scheitern im Leben, weil sie sich selbst nicht vertrauen. Sie haben viele Entschlüsse gefasst und sich viele Ziele gesetzt, die gescheitert sind und deshalb enttäuscht wurden.

Sie hören auf die pessimistischen Meinungen ihrer Familienmitglieder und Freunde.

Halten Sie sich also von negativen Menschen fern, die Ihnen immer wieder gerne sagen, warum Sie nie Erfolg haben werden.

Suchen Sie sich positive Menschen, die die gleichen Ambitionen im Leben haben wie Sie, und schließen Sie sich ihnen an. Tauschen Sie sich mit ihnen aus. Lernen Sie von ihnen. Seien Sie kreativ. Machen Sie Dinge anders als andere. Seien Sie originell.

Denken Sie über beide Seiten jeder Sache nach, bevor Sie sie tun. Sehen Sie das große Ganze.

Hören Sie auf, eingeschränkt zu sein. Denken Sie groß und klar und befreien Sie sich selbst. Lassen Sie Ihre Vorstellungskraft hoch in den blauen Himmel aufsteigen.

Egal, was mit Ihnen im Leben passiert, geben Sie sich nicht auf. Geben Sie niemals Ihre Träume und Hoffnungen auf. Manche Träume brauchen vielleicht eine kurze Zeit, um Wirklichkeit zu werden, während andere lange brauchen, aber trotzdem werden sie eines Tages Wirklichkeit werden, wenn Sie weitermachen.

Machen Sie sich selbst zur Nummer eins, zur „numero uno“. Vertrauen Sie sich selbst. Hören Sie sich selbst zu.
Respektieren Sie sich selbst. Denken Sie gut über sich selbst nach. Denken Sie an das, was gut für Sie ist.

Setzen Sie Ziele und Beschlüsse. Dann beschaffen Sie sich alle notwendigen Werkzeuge und Ressourcen, um Ihnen zu helfen. Dann handeln Sie. Lesen Sie gute Bücher, sehen Sie sich gute Filme an und ernähren Sie sich gesund. Trinken Sie viele Säfte. Machen Sie körperliche Übungen oder trainieren Sie im Fitnessstudio.

Denken Sie richtig. Vernetzen Sie sich mit den richtigen Menschen. Ideen austauschen. Seien Sie wachsam und aufmerksam, wo immer Sie sind. Hören Sie auf, ein Automat zu sein. Seien Sie zivilisiert, halten Sie die Gesetze Ihres Landes ein und alles wird gut für Sie werden. Stehen Sie auf und strahlen Sie.

Mögen langes Leben, gute Gesundheit und Erfolg dir gehören. I-key Benneyon

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 0 Durchschnittlich: 0]