Lesedauer 2 Minuten

Wer sind die Gewinner während einer Rezession oder Depression? Gibt es irgendwo erfolgreiche Menschen? Zurzeit leben alle unter einer schwarzen Wolke aus Finsternis und Untergang. Viele Menschen sind auf der Suche nach Jobs, Nebenjobs oder irgendetwas anderem, was sie für Geld tun können. Andere haben einen guten Job, aber sie sind sich nicht sicher, ob ihr Unternehmen überleben wird.

Leider haben wir unsere Kinder in den letzten Jahrzehnten in Gruppen erzogen. Die Kindertagesstätte ist eine Gruppeneinrichtung. In unseren Schulen müssen die Kinder in kleinen Gruppen an Projekten arbeiten. Unsere sozialen Netzwerke im Internet sind nichts anderes als kleine Gruppen. Wohin man auch schaut, alles ist „gruppiert“.

Viele Menschen sind im Moment verloren. Sie wissen, dass sie etwas anderes aus ihrem Leben machen wollen, aber sie haben keine Ahnung, was sie tun wollen. Diese Menschen sind sogar noch verlorener, weil ihre „Gruppe“ von Gleichaltrigen etwas anderes macht, zu dem sie nicht gehören.

Also, noch einmal: Wer wird in diesen schwierigen Zeiten gewinnen? Im Folgenden finden Sie eine Liste von Menschen, die in wirtschaftlich schwierigen Zeiten immer gewinnen und immer erfolgreich sein werden:

Unabhängige Denker
Was diese Gewinner erfolgreich macht, ist, dass sie jede Situation, in der sie sich befinden, mit kreativem Denken nutzen können, um ihr Leben zu verbessern. Wenn das Leben ihnen Zitronen reicht, machen sie keine Limonade daraus. Stattdessen machen sie eine Zitrone à la mode oder eine Zitrone à la etwas anderes.

Es sind diese unabhängigen Denker, die erfolgreich werden, diejenigen, die sich sagen, dass sie einen Weg finden werden und sich nicht darum kümmern, was alle anderen denken oder tun. Es sind die unabhängigen Denker, die zu Gewinnern werden, weil sie sich von ihren Gruppen lösen und neue Wege beschreiten werden.

Lesen Sie auch:  Ihr grundlegender Schlüssel zum Erfolg

Schauen Sie sich die Leute an, die kreative Gedanken in Hundekacke stecken. Wer hätte je gedacht, dass das Aufsammeln von Hundekot in Hinterhöfen ein millionenschweres Geschäft sein könnte? Wer hätte je gedacht, dass das Mähen von Rasen ein Millionengeschäft sein könnte?

Es braucht kreatives, unabhängiges Denken, um auf solche Ideen zu kommen. Die Menschen müssen lernen, nicht Teil der „Norm“ zu sein, denn anders zu sein, macht sie einzigartig und erfolgreich. Das Gleiche gilt für kleine Unternehmen. Die verschiedenen kleinen Unternehmen sind einzigartig und erfolgreich.

Man könnte zehn kleine Unternehmen in einer Stadt haben, die alle die gleichen Produkte verkaufen. Neun werden nicht sehr erfolgreich sein, während das zehnte florieren wird. Und warum? Weil das zehnte Geschäft anders ist und die Kunden das wissen. Das zehnte ist nicht Teil der Gruppe von zehn kleinen Unternehmen, die alle die gleichen Produkte verkaufen; es ist eine unabhängige Gruppe von einem.

Wenn man sich vergangene Depressionen und Rezessionen ansieht, waren es die unabhängigen Denker, die als Gewinner aus den harten Zeiten hervorgingen. Es waren diese Menschen, die kreative Ideen hatten, ihren Ideen folgten und erfolgreiche kleine Unternehmen aufbauten. Viele dieser Menschen hatten weder Geld noch eine Ausbildung. Sie hatten einfach nur genug Kreativität und Ausdauer, um ihre Ideen zu verwirklichen.

„Wenn du ein glückliches Leben führen willst, binde es an ein Ziel, nicht an Menschen oder Dinge.“- Albert Einstein

Auf der der Suche nach erfolg – Dann bist du genau richtig! – Erfolg im Leben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert