Einen Plan zum Erreichen des Erfolgs erstellen

Lesezeit ca: 2 Minuten

Sie wissen, was Sie wollen. Sie wollen erfolgreich sein. Doch Sie wissen nicht, wie Sie sich auf diese Reise der Veränderung begeben sollen. Sie müssen einen Plan machen, damit Sie ihn Schritt für Schritt durchgehen können, und wenn Sie irgendwann vom Weg abkommen, werden Sie einen Plan haben, zu dem Sie zurückkehren und wieder auf den richtigen Weg kommen können, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen.

Was bedeutet Erfolg für Sie?

Solange Sie sich nicht darüber im Klaren sind, was das Wort „Erfolg“ bedeutet, kann es für Sie schwierig sein, Erfolg zu erreichen, da er für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen hat und Sie sich in einer Situation erfolgreich fühlen, in der jemand anderes vielleicht nicht erfolgreich ist.

Wenn es Ihnen schwer fällt zu definieren, dann verbringen Sie einige Zeit damit, sich vorzustellen, wie das Leben für Sie aussehen würde, wenn Sie erfolgreich sind. Dann können Sie den Erfolg für sich selbst aus dieser Vision heraus definieren und sicherstellen, dass Ihre Definition messbare Erfolgsaspekte enthält.

Definieren Sie die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um Erfolg zu erreichen.

Selbst wenn man davon ausgeht, dass Menschen von heute auf morgen erfolgreich waren, ist es in Wirklichkeit so, dass sie vielleicht schon lange daran gearbeitet haben, dies zu erreichen. Für viele Menschen wird der Erfolg eher allmählich als über Nacht erreicht. Definieren Sie also die Schritte, die Sie unternehmen müssen, und die Hürden, die überwunden werden müssen, um Ihr Erfolgsziel zu erreichen.

Vergewissern Sie sich, dass die Schritte, die Sie aufgelistet haben, Dinge sind, die Sie tatsächlich tun können.

Wenn Sie nicht entscheiden, was Sie zuerst tun müssen, welche Fähigkeiten Sie lernen müssen, wen Sie kontaktieren müssen und so weiter. In dieser Phase könnten Sie auch entscheiden, einige der Dinge, die Sie erledigen müssen, auszulagern, damit Sie auf Ihrem Weg zum Erfolg vorankommen können.

Führen Sie die von Ihnen beschlossenen Schritte aus, die notwendig sind, um von Ihrem jetzigen Standort zu dem zu gelangen, wo Sie hinwollen.

Sie müssen einen Anfang machen. Für manche Menschen ist dies ein schwieriger Schritt. Sie wissen, was sie wollen, sie wissen, wie sie es tun können, aber sie tun es nicht wirklich. Reden Sie sich immer wieder ein, dass es keine Rolle spielt, wie viel Sie geplant und vorbereitet haben, wenn Sie nicht die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, dann wird sich nicht viel ändern, und Sie werden nicht den Erfolg erzielen, den Sie sich wünschen.

Umgeben Sie sich mit Menschen, die Sie ermutigen und motivieren.

In diesem Stadium wollen Sie keine Menschen, die Sie bei dem, was Sie tun, nicht verstehen. Finden Sie also die Menschen, die Ihnen Unterstützung und Ermutigung bieten, und Sie werden den Erfolg erreichen, den Sie sich wünschen.

von Susan Kersley 

“WENN DER MENSCH KEIN ZIEL HAT, IST IHM JEDER WEG ZU WEIT.” (UNBEKANNT)

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.