Eine kleine Gleichung, die zu großen Ergebnissen führt

Lesezeit ca: 3 Minuten

abend, dämmerung, draußen

Der Zweck des Menschen liegt in der Tat, nicht im Denken – Thomas Carlyle

Oft wird man mich fragen, wie ich in meinem Leben so viel erreicht habe. Sie fragen sich, wie ich in der Lage bin, so viele Dinge zu erreichen. Die Antwort liegt nicht darin, was für ein großartiger Mensch ich bin, sondern in einer Gleichung, die ich mir vor einigen Jahren ausgedacht habe und an die ich mich fast täglich erinnere. Und wenn ich diese Gleichung auslebe, führt sie zu großen Ergebnissen. Was die Leute nicht zu begreifen scheinen, ist, dass diese Gleichung für jeden funktioniert! Jeder kann Ergebnisse in seinem Leben sehen, wenn er sie auslebt!

Diese kleine Gleichung ist, wenn sie verstanden und umgesetzt wird, vielleicht die stärkste Gleichung, die es in Bezug auf langfristige Errungenschaften und Leistungen gibt. Dennoch ist dies keine komplexe Gleichung. Tatsächlich ist sie ziemlich einfach. Was ist sie also?

Ihr kurzfristiges Handeln multipliziert mit der Zeit ergibt Ihre langfristigen Errungenschaften.

Wenn Sie Veränderungen in Ihrem Leben sehen wollen, wenn Sie große Ergebnisse erzielen wollen, dann müssen Sie als erstes Ihre gegenwärtigen Handlungen ändern. Andernfalls wird das alte Sprichwort Wirklichkeit: „Wenn du immer das tust, was du schon immer getan hast, wirst du immer das bekommen, was du schon immer bekommen hast! Aber wenn wir unser Handeln ändern, werden wir andere Ergebnisse sehen!

Die meisten Menschen wollen in ihrem Leben viel erreichen. Doch nur sehr wenige tun es tatsächlich. Warum ist das so? Weil das, wovon sie glauben, dass es ihren langfristigen Erfolgen entspricht, falsch ist. Hier sind einige der Dinge, von denen die Menschen glauben, dass sie Großes erreichen werden:

Überzeugungen

Vision

Große Träume

Ideen

Werte

Sehnsucht

Die Wahrheit ist, dass diese Dinge zwar sehr wichtig sind, aber an und für sich nicht ausreichen. Wir müssen allem, was wir tun, das oben Gesagte zugrunde liegen haben, aber wir müssen tatsächlich etwas tun! Und an dieser Stelle hören die meisten Menschen auf. Wir müssen unsere Träume und Überzeugungen jeden Tag in die Tat umsetzen.

Hier sind einige Beispiele dafür, wie dies funktioniert.

Wer verliert Gewicht? Derjenige, der alles über die Vorteile von Bewegung weiß, oder derjenige, der jeden Tag 3 Meilen läuft?

Wer geht früh in Rente? Derjenige, der von einem Haus am Strand träumt, oder derjenige, der 300 Dollar im Monat investiert?

Wer schreibt Bücher? Derjenige, der ein Bestsellerautor werden möchte, oder derjenige, der früh aufsteht und eine halbe Stunde am Tag schreibt?

Wer hat die beste eheliche Beziehung? Derjenige, der weiss, wie viel Zeit mit seinem Ehepartner die Beziehung verbessern kann, oder derjenige, der sich jeden Abend hinsetzt und mit seinem Ehepartner spricht?

Wer macht die meisten Verkäufe? Derjenige, der glaubt, ein großartiger Verkäufer werden zu können, oder derjenige, der 10 Verkaufsgespräche pro Tag führt?

Ich denke, Sie haben den Punkt verstanden. Wenn es darauf ankommt, müssen wir nach unserer Vision, unseren Überzeugungen und Idealen handeln, sonst sehen wir nicht, wie sie verwirklicht werden. Ich sehe zu viele Menschen, die wissen, was richtig ist, aber nie etwas dagegen unternehmen. Stellen Sie sich vor, was für einen Unterschied wir in unserem eigenen Leben und im Leben anderer machen könnten, wenn wir einfach anfangen würden, nach unseren Überzeugungen zu handeln!

Wenn ich am Ende meines Lebens angelangt bin, möchte ich wissen, dass ich alles in meiner Macht Stehende getan habe, um diese Welt zu einem besseren Ort zu machen und das Leben der Menschen um mich herum zu verbessern. Ich möchte wissen, dass ich mein Bestes gegeben habe. Und ich bin sicher, dass Sie das auch tun.

Ich erinnere mich, dass ich ein Interview mit einem Autor gelesen habe, der zahlreiche Bücher geschrieben hat, die sich zig Millionen Mal verkauft haben. Sie fragten ihn, wie er das gemacht hat. Seine Antwort war, dass er jeden Morgen vor allen anderen in seiner Familie aufstand und eine Stunde lang mit der langen Hand mit einem Bleistift schrieb. Dann hörte er auf und ging seinem Tag nach. Aber seine kurzfristigen Aktionen häuften sich. 7 Stunden pro Woche. 30 Stunden pro Monat. 365 Stunden im Jahr. Nach einer Weile hatte er viele Bücher!

Einige Fragen, wenn wir gehen:

Welche langfristigen Errungenschaften wünschen Sie sich für die Zukunft?

Welche kurzfristigen Maßnahmen müssen Sie im Laufe der Zeit ergreifen, damit sie verwirklicht werden können?

Was werden Sie heute tun, damit Ihre Träume in Erfüllung gehen?

Was werden Sie in dieser Woche tun, damit sie in Erfüllung gehen?

Sie können eine großartige Zukunft voller großer Errungenschaften und Ergebnisse haben, wenn Sie heute damit beginnen, Maßnahmen zu ergreifen und sie Wirklichkeit werden zu lassen!

Noch einmal, damit Sie sie einstecken, auswendig lernen und leben können.

Ihr kurzfristiges Handeln multipliziert mit der Zeit ergibt Ihre langfristigen Errungenschaften.

von Chris Widener 

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.