Die Wissenschaft vom Glück – Ist es nicht Zeit für Sie, Glück zu haben?

Lesezeit ca: 6 Minuten

Die Wissenschaft des Glücks | Wie man heute glücklich wird

Die Wissenschaft des Glücks wird oft in vielen verschiedenen Theorien erklärt, aber dies ist keine Theorie. So sehr die Sonne jeden Morgen aufgeht, so sehr kann das Glück in uns programmiert werden, um vorhersehbar zu sein. Wie man heute Glück haben kann, muss nicht länger ein herausfordernder und komplizierter Denkprozess sein.

Es hat mir immer Spaß gemacht, Menschen zu studieren, die Erfolg haben, und solche, die einen Lebensstil haben, der weit über den normalen Bereich des Erfolgs hinausgeht. Die Art von Menschen, die die Wissenschaft des Glücks wirklich verstehen und sie in jeder Handlung ihres Lebens leben. Die Art von Menschen, die dazu neigen, gute Dinge auf magische Weise in ihr Leben zu ziehen, während sie gleichzeitig negative Situationen vermeiden. Ich bin sicher, Sie wissen, von welchen Menschentypen ich spreche, und heute werde ich mit Ihnen teilen, wie man heute Glück haben kann!

Sie sind glücklich.

Die Wissenschaft vom Glück in Ihrem täglichen Leben – Hatten Sie jemals einen Moment in Ihrem Leben, in dem Sie sich dachten: „Mann, habe ich ein Glück, dass mir das passiert ist! Der Moment fühlte sich großartig an, nicht wahr? Sie waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort, nahmen im richtigen Moment eine Veränderung vor, und Sie hatten das Gefühl, als sei es zufällig geschehen. Was Sie damals nicht verstanden haben, ist, dass Sie für einen kurzen Moment mit dem besten Teil von sich selbst verbunden waren. Sie befanden sich vorübergehend an einem Ort in Ihrem Leben, an dem Ihr innerer Wunsch mit der Außenwelt übereinstimmte.

Wussten Sie damals, dass Sie diese Art von Dingen in Ihrem Leben tatsächlich die ganze Zeit über zulassen konnten? Ja, die Wissenschaft des Glücks ist genau so, wie das Gefühl, wenn man es lernt. Sie müssen erkennen, dass alles in unserem Leben Energie ist und Energie zieht wie Energie an. Wenn Ihre innere Energie in der richtigen Frequenz schwingt, um Ihre Begierden anzuziehen, werden Ihre Wünsche von Ihnen angezogen.

Tatsächlich wird alles, von dem Sie angezogen werden, auch von Ihnen angezogen! Das ist genau der Grund, warum uns an einem dieser „schlechten Tage“ wirklich viele unangenehme Dinge passieren. Wenn unsere Stimmung unangenehm ist, ziehen wir auch das an, und das ist es, was sich zu uns hingezogen fühlt.

Wie Sie die Wissenschaft des Glücks für sich arbeiten lassen – Ist es nicht an der Zeit, dass Sie das Glück, das Ihnen in Ihrem täglichen Leben widerfährt, tatsächlich in die Hand nehmen? Ist es nicht an der Zeit, dass Sie wirklich vorankommen und die Dinge, die Sie sich wünschen, auf einfache und leichte Art und Weise auf sich zukommen lassen? Nun, springen wir hinein und entdecken wir, wie man heute Glück haben kann!

Raise Your Energy – Wir wollen positive Dinge anziehen, und wir müssen erst einmal anfangen, mit uns selbst zu arbeiten. Wir müssen unsere eigene Schwingungsebene auf ein Niveau anheben, das auf der gleichen Ebene liegt wie die Dinge, zu denen wir angezogen werden. Bestimmte Nahrungsmittel, Gerüche, Musik (wie z.B. Beethoven) – all das hebt unser natürliches Schwingungsniveau an. Wenn wir anfangen, diese positiven Energien aufzunehmen, werden wir in einer neuen Geschwindigkeit vibrieren… wie Magnete, die wunderbare Dinge anziehen. Verstehen Sie auf einer tiefen Ebene, dass auch das Umgekehrte sehr wahr ist. Negative Gedanken, Emotionen, Zweifel, Sorgen, Nahrungsmittel und Musik erzeugen negative Energie in unserem Körper, und dann beginnen wir, das anzuziehen, was wir nicht wollen.

Öffne dich für Zufälle – Du solltest beginnen, die Zufälle deines Tages aufzuschreiben oder aufzuzeichnen, indem du ein Tagebuch führst oder dir Notizen machst. Das Mächtige daran ist, dass Sie Ihrem Geist erlauben, sich zu öffnen und sich auf die guten Dinge, die auf Sie zukommen, einzustimmen. Sie lassen tatsächlich zu, dass sich glückliche Ereignisse ereignen, und sind sich bewusst, wann sie geschehen. Das ist der Kern der Wissenschaft des Glücks.

Machen Sie sich über Ihre Wünsche klar – das ist mächtig! Es ist der Unterschied zwischen dem Wunsch nach etwas und dem Begehren… DAS! Haben Sie sich schon einmal ein neues Auto gewünscht, und wenn jemand fragte: „Was für ein Auto wollen Sie… …schien dieses Auto plötzlich überall zu sein. Tatsächlich haben Sie eigentlich nie bemerkt, wie viele Leute diesen Autotyp hatten, bis Sie Ihre Wünsche im Kopf hatten. Dies ist heute der schnellste Weg zum Glück, denn er führt durch alles andere. Es ist wie ein Laser, der auf einen Punkt fokussiert ist, im Gegensatz zu einem, der überall aufblitzt. Einer erzeugt Wärme, der andere nur zufälliges Licht.

Die Wissenschaft des Glücks ist wirklich nichts anderes, als sich über das, was man sich wünscht, superklar zu werden, damit es anfangen kann, einen zu begehren. Natürlich gibt es viele Komponenten, die in diese Wissenschaft des Glücks einfließen, aber sobald Sie anfangen zu verstehen, dass Sie es unter Kontrolle haben, können Sie es verstärken. Der Teil dieser ganzen Sache, der den meisten von uns immer gefehlt hat, ist das Verständnis, dass wir etwas damit zu tun haben. Wir haben geglaubt, dass uns Dinge „einfach so passieren“, und wir hatten keine Kontrolle darüber, was oder wann.

Wie Sie die Wissenschaft des Glücks zu Ihren Gunsten nutzen – Wenn Sie die Wissenschaft des Glücks zu Ihren Gunsten nutzen wollen, müssen Sie zunächst erkennen, dass Sie tatsächlich die Kontrolle haben. Das ist nicht etwas, was viele von uns gewöhnt sind. Man hat uns glauben gemacht, dass wir bis zu diesem Zeitpunkt sehr wenig Kontrolle über unser Leben hatten. Man hat uns glauben gemacht, dass wir das Leben, das wir jetzt führen, so führen müssen, wie es ist, weil… nun, so ist es eben gewesen.

Sie sind ein Glücksbringer – Mit diesem neuen Verständnis in Ihrem Leben können Sie beginnen, sich zu öffnen und die Wissenschaft des Glücks zu nutzen, um das zu bekommen, was Sie wollen, und dorthin zu gehen, wo Sie schon immer hinwollten. Ich habe persönlich gesehen, wie viele Menschen damit ihr Leben verändert haben, weil sie, nachdem sie einmal geglaubt und ihre Absicht klar geworden waren, in der Lage waren, zu sehen, was sie vorher nicht sehen konnten. Sie waren in der Lage, die Gelegenheiten, die glücklichen Ereignisse und all die Momente zu sehen, die dazu führen, dass sie in Zeit und Raum dorthin gelangen, wo sie gerade jetzt sind.

Für Sie wird das wie Magie erscheinen, weil es so schnell in Ihrem Leben zu wirken beginnt, dass es „fast“ unglaublich ist… Ich sage „fast“, weil der Glaube genau das ist, was es zum Funktionieren bringt.

Versetzen Sie sich dorthin, wo Sie jetzt sein möchten – dies mag zunächst wie ein Vorwand erscheinen. Die Realität ist, dass das Leben, das Sie leben und gelebt haben, in Wirklichkeit nur ein Raum ist, in dem Sie sich selbst gesagt haben, dass Sie existieren. Dieser Raum ist nicht realer als der, den Sie sich wünschen, dass Sie ihn haben könnten, aber der Unterschied ist, dass der Raum, in dem Sie sich jetzt befinden, der Raum ist, von dem Sie glauben, dass Sie ihn haben sollten. Damit Ihr Leben vorankommen kann, muss es einen Ort haben, an den Sie sich wenden können, und der schnellste Weg dorthin ist, die Wissenschaft des Glücks für Sie arbeiten zu lassen, indem Sie glauben, dass Sie bereits haben, was Sie wollen… Sie warten nur darauf, dass es geliefert wird.

Tear Down The Fence – Fast jeder hat einen Zaun im Kopf, der ihn in seinen Tagen innerhalb eines bestimmten Funktionsmusters hält. Tiere neigen dazu, dem gleichen Muster zu folgen. Wenn Sie wilde Tiere haben und sie von Geburt an in große Käfige stecken und dann langsam die Käfige wegnehmen, neigen die Tiere dazu, innerhalb der Bereiche zu bleiben, die sie als sicher definiert haben… in dem Raum, in dem der Käfig einmal war. Auch wir arbeiten auf diese Weise, und sobald wir erkennen, dass Sie wirklich keinen Zaun haben, in dem wir eingesperrt sind, können wir so weit in unsere Träume streifen, wie wir wollen.

Freiheit beginnt mit Unbehagen – Wenn Sie anfangen, diese neue Wissenschaft des Glücks zu praktizieren, werden Sie feststellen, dass eine Menge Unbehagen an die Oberfläche kommen wird. Sie werden anfangen, sich zu fragen, warum Sie dieses Muster, wie man heute Glück haben kann, nie kennen gelernt haben. Sie werden erkennen, dass Sie schon immer die Fähigkeit dazu hatten. Sie werden wütend auf sich selbst sein, weil Sie das nicht früher erlebt haben. Keines dieser Dinge wird Sie dorthin bringen, wo Sie sein wollen. Bleiben Sie stattdessen dankbar, dass Sie jetzt haben, was Sie haben, so dass Sie jetzt zu dem werden können, von dem Sie immer wussten, dass Sie dazu bestimmt waren. Sie wurden für Größe bestimmt und gebaut… es ist Ihre Zeit.

Gehen Sie vorwärts, nutzen Sie Ihre Träume mit der Wissenschaft des Glücks – Es werden viele großartige Dinge auf Sie zukommen, wenn Sie diese neue Wissenschaft des Glücks in Ihrem Leben erleben. Sie werden die Fortschritte machen, die Sie bisher für unerreichbar hielten, und Sie werden anfangen, Ihr Leben so viel mehr zu genießen. Nehmen Sie, was Sie jetzt wissen, konzentrieren Sie Ihre Träume nach vorne, öffnen Sie sich der Leidenschaft für Ihr Leben und leben Sie voll und ganz mit dieser neuen Magie in Ihrem Leben!

Wie bei allem, was auf Sie zukommt und sich oft zu gut anfühlt, um wahr zu sein, werden Sie bald erkennen, dass sich die Dinge ab und zu ändern, wenn der Zeitpunkt richtig ist (weil Sie „Glück“ hatten). Sie stehen kurz davor, viele erstaunliche Erfahrungen und Ereignisse in Ihrem Leben zu machen, heute, morgen und ein Leben lang. Sie können sich dafür öffnen, voll und ganz zu leben, wenn Sie Ihr neues Leben mit der Wissenschaft des Glücks nutzen.

Um weiterhin erstaunliche Ereignisse in Ihrem Leben zu erleben, werden Sie weiterhin Glück haben wollen. von James Michael Corey

„Das große Ziel des Lebens
ist nicht Wissen, sondern Handeln.“
Thomas Henry Huxley

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.