Die vier Zielkategorien – der Beginn eines Erfolgskonzeptes

Lesezeit ca: 3 Minuten

Es gibt vier verschiedene Kategorien von Zielen. Nicht zu verwechseln mit den fünf Arten von Zielen. Die Kategorien unterscheiden sich völlig von den Typen (weitere Informationen über die Arten von Zielen finden Sie in meinen Artikeln „Die Arten von Zielen (Teil 1 und 2)“. Die Zielkategorien sind die organisatorischen Klassifikationen, die Sie auf Ihre Ziele setzen, sobald Sie diese (Ihre Ziele) festgelegt haben. Die vier Kategorien sind: Kurzfristige Ziele, langfristige Ziele, mittelfristige Ziele und Hier-und-Jetzt-Ziele. Die Erläuterungen zu jeder Kategorie lauten wie folgt:

Kurzfristige Ziele:

Bei diesen Zielen handelt es sich um Ziele, die in relativ kurzer Zeit erreicht werden können und in der Regel Teil eines umfassenderen Entwurfs sind. Kurzfristige Ziele sind in der Regel kleine Ziele, die erreicht werden müssen, um ein größeres Ziel zu erreichen. Ein kurzfristiges Ziel könnte sein, Ihren Job zu kündigen und ein eigenes erfolgreiches Unternehmen zu gründen. Das kann natürlich nicht schon morgen geschehen, aber es kann in Kürze geschehen, wenn Sie es wünschen.

Der Erfolg Ihres Unternehmens braucht normalerweise einige Zeit. Der Erfolg wird selten über Nacht erreicht. Daher könnte der Erfolg Ihres Unternehmens als eine andere Art von Ziel klassifiziert werden; ein mittleres Ziel. Bevor wir über mittlere Ziele sprechen, lassen Sie uns diskutieren:

Langfristige Ziele:

Bei diesen Zielen handelt es sich um Ziele, deren Erreichung normalerweise eine Weile dauert; etwas, das man planen und abwarten muss. Gewöhnlich setzen sich diese Ziele aus vielen verschiedenen kurzfristigen Zielen zusammen, die Sie zu Ihrem langfristigen Ziel führen.

Nehmen wir an, Sie haben das Ziel, eine 80-Fuß-Yacht zu besitzen. Wenn Sie nicht bereits sehr wohlhabend sind, wird es einige Zeit dauern, diese Yacht zu erreichen. Was brauchen Sie, um eine Yacht zu erwerben? Sie brauchen Geld, wahrscheinlich Erfahrung im Bootfahren und einen Platz zum Parken Ihrer Yacht (was ebenfalls Geld kostet). Sie setzen sich also einige kurzfristige Ziele, mit denen Sie genug Geld verdienen können, um Ihr langfristiges Ziel, Ihre Yacht zu erwerben, zu erreichen.

Mittlere Ziele:

Mittelfristige Ziele sind Ziele, die nicht unbedingt zeitlich begrenzt sind. Tatsächlich wäre ein Zeitlimit schwer vorherzusagen. Dies wäre wie im Falle des Erfolgs Ihres Unternehmens. Erfolg wird selten über Nacht erreicht. Das soll nicht heißen, dass er nicht eintreten kann.

Der Erfolg Ihres Unternehmens ist auch nicht unbedingt ein langfristiges Ziel. Wenn Sie hart arbeiten und das tun, was Sie tun sollen, könnte der Erfolg schnell eintreten. Wenn der Erfolg Ihres Unternehmens von den Markttrends abhängt, dann müssen Sie warten, bis sich der Markt oder der Markt in Ihre Richtung ändert. Wer weiß, wann das geschehen wird?

Ein mittleres Ziel ist also ein anzustrebendes Ziel und liegt in der Regel irgendwo zwischen kurzfristigen und langfristigen Zielen. In vielen Fällen hängt der Erfolg eines mittelgroßen Ziels vom Erfolg anderer kurzfristiger Ziele und auch von einigen unvorhersehbaren Faktoren ab (z.B. Markttrends).

Hier-und-Jetzt-Ziele:

Dies sind Ziele, die Sie jetzt, in dieser Woche oder wann immer Sie den Mut aufbringen, sie zu erreichen, erreichen können. Ein Hier-und-Jetzt-Ziel könnte sein, Ihren Job zu kündigen (um ein Unternehmen zu gründen). Ein anderes Hier und Jetzt könnte darin bestehen, Fallschirmspringen zu gehen (wenn Sie das schon immer tun wollten). Es könnte sich dabei um die Ziele handeln, die Sie bis zum Ende des Tages oder der Woche erreichen wollen. Ich werde Zeit mit meinen Kindern verbringen; ich werde anfangen, ein Buch zu schreiben; ich werde anfangen, ein Buch zu lesen; ich werde lernen, ein Boot zu fahren (Erfahrungen für meine zukünftige Jacht sammeln), usw…

Schlussfolgerung:

Das sind die vier Arten von Zielen. Beginnen Sie mit dem Hier und Jetzt; arbeiten Sie sich zum Kurzfristigen vor; auf dem Weg zum Langfristigen erreichen Sie etwas Medium. Jedes Ziel hat eine Kategorie. Auf Ihren Erfolg! Jeremy Alexander

„Geduld ist nichts anderes als eine Art Energie.“ George Sand

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.