Die meisten Online-Vordenker sind Selfmade

Lesedauer 2 Minuten

Online-Vor­denker wer­den als solche beze­ich­net, weil ihre Worte in vie­len sozialen Gemein­schaften mehr Ein­fluss haben! Diese Men­schen geben immer Infor­ma­tio­nen weit­er, die oft The­men wider­spiegeln, die für diejeni­gen, die sie ansprechen, von Inter­esse sind! Die Frage ist, ob diese Men­schen mit natür­lichen Führungsqual­itäten geboren wur­den oder ob hier etwas ganz anderes im Spiel ist. Tat­sache ist, dass man tat­säch­lich mehr Ein­fluss auf andere Inter­net-Bürg­er gewin­nen kann, indem man ein­fach Infor­ma­tio­nen teilt, die aktuell sind und gebraucht wer­den! Natür­lich liegt der Sinn darin, ein­flussre­ich zu sein, in den offen­sichtlichen Vorteilen, die sich daraus für jede Art von Online-Geschäft ergeben, denn Ein­fluss = Überzeu­gung = Umsatz = Einkom­men!

Hier sind 5 Schritte, die jed­er auf Social-Media-Seit­en anwen­den kann, um sich zu einem „Anführer“ zu entwick­eln und dadurch mehr Ein­fluss inner­halb der Gemein­schaft zu gewin­nen!

Machen Sie sich bemerk­bar

Der allererste Schritt, und daran führt kein Weg vor­bei, beste­ht darin, dass Sie den Gesprächen der anderen zuhören soll­ten! Nur so kön­nen Sie her­aus­find­en, welche The­men für diese Leute von Inter­esse sind und ob Sie diese Inter­essen teilen oder nicht! Wenn Sie sich nicht für das inter­essieren, was in ein­er Gruppe disku­tiert wird, wie kön­nen Sie dann erwarten, dass Sie einen pos­i­tiv­en Beitrag zum Gespräch leis­ten?

Recher­chieren Sie

Wenn Sie her­aus­ge­fun­den haben, welche Diskus­sio­nen für Sie von Inter­esse sind, beste­ht der näch­ste Schritt darin, alle rel­e­van­ten Infor­ma­tio­nen zu diesem The­ma zu recher­chieren! Denken Sie daran, dass Sie durch das Teilen von Infor­ma­tio­nen erre­ichen, dass man Sie wahrn­immt und akzep­tiert, aber es MUSS für „ihre“ Inter­essen rel­e­vant sein!

  Online kein Geld verdienen - 3 Möglichkeiten, warum

Kuratieren ist KEIN Wort mit 10 Buch­staben

Der Ver­such, ständig Inhalte zu erstellen, die für die Inter­essen der Men­schen rel­e­vant sind, wird Sie in den Wahnsinn treiben! Ander­er­seits geht es darum, Infor­ma­tio­nen zu teilen, also scheuen Sie sich nicht davor, Inhalte zu find­en, die von anderen erstellt wur­den und die Sie teilen kön­nen! Das Kuratieren von Inhal­ten auf diese Weise ist die effek­tivste Strate­gie, die Sie anwen­den kön­nen, da Sie immer wieder aufmerk­samkeitsstarke Infor­ma­tio­nen anbi­eten müssen und wollen!

Bieten Sie Inhalte an und drän­gen Sie sie nicht auf

Ver­suchen Sie niemals, anderen Inhalte „aufzuzwin­gen“, denn das lässt Sie nur auf­dringlich erscheinen und macht Sie eher zu einem Ein­drin­gling und weniger zu einem Teil­nehmer! Um mehr Ein­fluss in ein­er Gemein­schaft zu gewin­nen, müssen Sie ZUERST von den anderen Mit­gliedern akzep­tiert wer­den, also stellen Sie ein­fach alle Infor­ma­tio­nen, die Sie anbi­eten, den Zuschauern zur Ver­fü­gung! Wenn sie ihr Inter­esse weck­en, kön­nen Sie darauf wet­ten, dass sie die Quelle, aus der sie stam­men, aus­find­ig machen wer­den!

Tim­ing ist alles

Wenn Sie Infor­ma­tio­nen weit­ergeben, soll­ten Sie dies nur dann tun, wenn es sich um „aktuelle“ The­men han­delt, über die die Leute ger­ade sprechen! Men­schen in sozialen Net­zw­erken sind dafür berüchtigt, dass sie das The­ma ein­er Unter­hal­tung im Han­dum­drehen ändern! Deshalb müssen Sie genau beobacht­en, worüber die Leute reden, damit Sie rechtzeit­ig mit rel­e­van­ten Inhal­ten einen Beitrag zur Unter­hal­tung leis­ten kön­nen!

Die Men­schen neigen dazu, sich an Vor­denkern zu ori­en­tieren, die aus weniger offen­sichtlichen Grün­den mehr Ein­fluss haben als die Men­schen um sie herum! Unsere obige Diskus­sion konzen­tri­ert sich darauf, wie dieser „Ruf“ entwick­elt wer­den kann, ähn­lich wie eine Marke, indem ein­fach Infor­ma­tio­nen geteilt wer­den, die die aktuellen The­men von Inter­esse wider­spiegeln!

  Der Erfolg ist nur einen Herzschlag entfernt

Die 5 Schritte, die wir oben besprochen haben, führen Sie zu dem Wis­sen, was die Leute wollen, zu dem Wis­sen, wo man es find­et und wann man es präsen­tieren muss! Wis­sen ist, wie man so schön sagt, Macht, und das ist es, was Sie als „Hebel“ nutzen wer­den, um mehr Ein­fluss in diesen Online-Com­mu­ni­ties zu gewin­nen!

Auf der der Suche nach erfolg — Dann bist du genau richtig! — Online-Mar­ket­ing-Erfolg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert