Wissenswertes

Die Essenz der Spiritualität: Akzeptanz, Nicht bewerten wirklich verstehen

Wie du auf „unerhörte“ Weise deine geistige Power, Lernfähigkeit, Gesundheit steigerst und somit viel schneller Wohlstand, Erfolg und viel mehr erreichst…

In diesem Video lernst du was hinter dem Konzept von Akzeptanz und nicht bewerten wirklich steht. Du lernst die Essenz der Spiritualität kennen.

10 Kommentare

  1. Aus tiefstem Herzen DANKE! 🙂 Tolles Video! Genau in Worte gefasst, was ich lange schon geahnt, und langsam auch gemerkt habe. Es tut einfach nicht gut, immer zu kämpfen. Und es tut so unglaublich gut, es einfach mal wahrzunehmen, diese Widerstände, diese ganzen „negativen“ Gefühle. Klingt komisch, aber genau dadurch, dass man sie einfach mal akzeptiert, lösen sie sich dann viel leichter wieder auf. Ganz unverkrampft und natürlich. Entspannt, friedlich.
    Ich freue mich richtig aufs Jammerfasten! Liebe Grüße!

  2. Hallo Peter, Danke für dein tolles Video. immer wieder fiel icH bei der Versuche nicht nicht zu kâmpfen in meinen selnst gegrabenen Gruben. Das Nichtkâmpfen erfuhr ich erst wâhrend meine bewuste Atemsūbungen, die ich seit einem Jahr tãglich mache, doch dann ging es imm Alltagsleben wieder los mit bewerten und Kàmpfen. Aber allmahlich kamen da Gedanken die mirsehr hilfsam waren. Und bin froh nach 11 Monate mit dir als Begleiter auf meinem Weg sagen zu kœnnen: jetzt bin ich erst wirklich im Stande das Kæmpfen los zu lossen und zu akzepten was innerlich in mir spielt. Danke dafúr. Habe noch einen ganzen Weg zu gehen, aber es fâllt mich immer leichter. Genauso wie meine Deutschsprache. Ich mache noch viele ,Fehler aber es macht mir Spass zu lernen. Freue mich auf dein (unser) Nichtjammerfest. Toi toi toi❤️

  3. Du bist der beste Psychologe den ich je hatte und muss nichts bezahlen. Komisch der Rest sitzt schweigend da hört nur zu mit einem Ohr und schläft ein. So sind Psychologen in echt noch fast alle. Ich bewerte sie gerne noch aber neutral viele sind jüngere Seelen manche hatten mehr Leben. Es wird leichter das anzunehmen. Weich werden hochsensibel werden und Zivilcourage machen aus Freude. Viele verwechseln das mit Kampf. Es ist Gottes Wille. Viele verstehen das nicht annehmen wenn was schlimmes passiert aber trotzdem Polizei rufen. Das ist wichtig zu erklären. Sie kämpfen mit sich selbst zuviel deshalb glotzen viele nur bei Unfällen zu oder Gewalt von Anderen. Die Welt ist verkehrt herum. Gott erschuf uns und wer kämpft gegen die Wahrheit kämpft gegen Alle. Auch gegen sich selbst.

  4. Vielleicht fang ich langsam Dank deiner Inspirationen an zu verstehen was es heißt loszulassen -zu akzeptieren – anzunehmen und nicht dagegen zu kämpfen. DANKE

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.