Die 3 wichtigsten Gründe, warum erfolgreiche Menschen nicht alleine arbeiten

Lesezeit: 2 Minuten

Vielleicht sind Sie nur eine „Denkweise“ davon entfernt, der nächste Bill Gates zu werden?

Und Sie können es wirklich werden, wenn Sie das universelle Gesetz hinter der Denkweise verstehen. Es gibt zwar viele „Theorien“ über den Erfolg, aber ein praktischer Weg, um schnell Erfolg zu haben, besteht darin, sich die Denkweise eines erfolgreichen Menschen zu eigen zu machen. Es gibt nichts Einfacheres als dies?

Die Definition der Denkweise lautet: „Eine gewohnheitsmäßige oder charakteristische geistige Einstellung, die bestimmt, wie Sie Situationen interpretieren und auf sie reagieren werden.

Nach meinen Beobachtungen vieler Selfmade-Millionäre gibt es eine deutliche Gemeinsamkeit zwischen ihnen: Sie arbeiten nicht allein.

Erfolgreiche Selfmade-Millionäre sind Teamplayer. Sie arbeiten nicht allein. Aber die meisten Menschen haben die falsche Vorstellung, dass diese erfolgreichen Menschen „Herkules“ sind, die 24/7 arbeiten! Das ist völlig absurd!

Erfolgreiche Menschen sind stark in der Anwendung der Kunst der Hebelwirkung. Archimedes sagte einmal: „Gib mir einen Hebel, der lang genug ist, und einen Drehpunkt, auf den ich ihn legen kann, und ich werde die Welt bewegen.“ Auch wenn wir hier nicht versuchen, die Erde zu bewegen, lässt sich dieses Konzept gut auf die Geschäftswelt übertragen. Die Nutzung von Stärken, unterschiedlichen Meinungen, kreativen Spannungen, Arbeitsteilung, emotionaler Unterstützung und individueller Überwachung sind die mächtigen Faktoren, die Sie im Geschäftsleben nutzen müssen.

Der Mensch ist faul! Wir alle haben die Angewohnheit zu prokrastinieren, und das gilt auch für erfolgreiche Menschen. Aber lassen sie sich von der Prokrastination davon abhalten, auf der Überholspur zum Erfolg zu fahren? Ganz bestimmt nicht! Zwar ist es möglich, die Prokrastination mit Disziplin in Schach zu halten, aber erfolgreiche Menschen greifen mit zwei Mitteln an. Disziplin und Verantwortlichkeit durch Teams. Ein öffentliches Bekenntnis zu Ihrem Team hält Sie für Ihre Worte und Taten verantwortlich.

Kreativität und Innovation. Teams sind in der Lage, ein ganzes Arsenal an Denkanstößen in Ihr Leben und Ihr Unternehmen zu bringen. Brainstorming-Sitzungen führen zu neuen Ideen und Durchbrüchen. Ihr nächster Glücksfall könnte in der nächsten Teambesprechung liegen, die Sie abhalten.

Wenn Sie die ganze Zeit allein gearbeitet haben, ist es an der Zeit, dass Sie aus Ihrer Komfortzone heraustreten! Teams sind ein starkes Konzept. Beobachtungen zufolge engagieren sich erfolgreiche Menschen in Mastermind-Gruppentreffen. Henry Ford, Napoleon Hill und Thomas Edison sind große Masterminders, die durch ihre Mastermind-Gruppen zu großem Reichtum gekommen sind.

Obwohl Teams früher als Herdenmentalität verschrien waren, ist das weit von der Wahrheit entfernt. Teams sind keine Herden. Teams sind große Hebel für den geschäftlichen Erfolg. Hören Sie also auf, allein zu arbeiten, und werden Sie kreativ und spielerisch mit einem Team. Das Leben wird nicht mehr dasselbe sein, denn Sie werden meine Gewinne sehen. Das ist die Denkweise, die ich Ihnen mit auf den Weg geben möchte.

„Mit Fleiß, mit Mut und festem Willen lässt jeder Wunsch sich endlich stillen.“ – Novalis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert