Die 16 Dinge, die erfolgreiche Menschen nicht tun

Lesezeit ca: 6 Minuten

Hier sind die 16 wichtigsten Dinge, die ich gefunden habe, die erfolgreiche Menschen nicht tun.

Sie tun es nicht:

1. Zeit damit verbringen, sich selbst zu bemitleiden. Fanden Sie es interessant, dass die Fragen, die ich Ihnen gestellt habe, Sie in die Lage versetzten, sich selbst zu bemitleiden? Nun, beachten Sie, dass erfolgreiche Menschen, die an erster Stelle stehen, nicht murmeln und sich beschweren. Sie beteiligen sich nicht an diesen Verhaltensweisen, weil sie unmittelbar Verantwortung übernehmen, und Gemurmel und Klagen widersprechen der Übernahme der vollen Verantwortung für ihre Handlungen und bringen ihren Verstand dazu, über sich selbst nachzudenken und von ihrem Ziel abzulenken. Rückschläge sind Teil einer erfolgreichen Zeitschrift, die eine erfolgreiche Person gut versteht, weshalb ihr Verhalten und ihre Handlungen mit dem von jemandem übereinstimmen, dessen Geist sich in der richtigen Ausrichtung für den Erfolg befindet. Wenn eine erfolgreiche Person einen Rückschlag erlebt, besteht der Unterschied darin, dass sie sagen wird: „Gut, es ist passiert und als nächstes“. Sie verstehen, dass das Wohnen für sie nur ein tieferes Loch gräbt und niemandem nützt.

2. Krater der Veränderung. Ein erfolgreicher Mensch versteht, dass Veränderung ein Teil des Lebens ist. Veränderung geschieht, und das Einzige, worum sie sich kümmern, ist, wie sie mit der Veränderung umgehen werden. Eine erfolgreiche Person nimmt sofort eine Haltung und Haltung ein, um Veränderungen anzunehmen und sie als Herausforderung zu betrachten. Sie beginnen, Veränderungen als neue und aufregende Möglichkeiten zu sehen, um zu wachsen, ihr Leben zu verbessern, mehr Wissen zu entwickeln, und aufgrund dieser positiven Einstellung kann eine Veränderung für eine erfolgreiche Person zum Schauplatz für ihre beste Arbeit werden.

3. Geben Sie ihre Kraft ab. Ein erfolgreicher Mensch versteht, dass seine Stärke von etwas viel Größerem kommt, als er wirklich besitzt. Ihre Stärke liegt darin, wie sie auf Situationen reagieren. Ich hatte ein nagelneues Auto, in dem noch der Geruch eines Neuwagens steckte, und nach einigen Monaten des Autofahrens sprang das Auto nicht an einem Morgen an, an dem ich nicht unbedingt zu spät kam, aber wenn ich nicht auf dem Punkt blieb, wäre ich zu spät. Jede Minute wurde abgerechnet. Nun, wenn ich mein Auto starten wollte, dann nicht an diesem Morgen. Ich erinnere mich, dass ich es ein paar Mal versucht habe und immer noch keinen Strom hatte. Ich rief Triple „A“ an, und sie sagten mir, dass es über eine Stunde dauern würde, bis sie mich erreichen könnten. Ich erinnere mich, dass ich nach diesem Anruf bei Triple „A“ dachte, dass Gott mich offensichtlich vor etwas bewahrt, und ich verschob mich. Ich wurde nicht wütend, frustriert oder irritiert. Weil ich keine dieser Emotionen zeigte, konnte ich in der richtigen Denkweise bleiben, und ich konnte über den Tellerrand hinausschauen und die Besprechung am Telefon abhalten, und die Besprechung am Telefon zu führen, sparte Benzin, Zeit und Energie für die Fahrt dorthin. Es hat also alles geklappt. Man muss wissen, dass erfolgreiche Menschen die Kontrolle über ihre Emotionen und Handlungen behalten und nicht jemand anderem oder etwas anderem die Kontrolle über sie geben.

4. Zeit oder Energie für Dinge aufwenden, die sie nicht in der Hand haben. Eine erfolgreiche Person erlaubt es sich nicht, auch nur eine Minute für Dinge zu verwenden, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen. Sie verstehen, dass es Dinge gibt, die sie nicht kontrollieren können, lange Schlangen, in Warteschleifen gelegt zu werden oder andere lästige Umstände. Wer wertvolle Zeit mit Dingen verbringt, die unwichtig und belanglos sind, verschwendet nur diese Zeit. Erfolgreiche Menschen verstehen voll und ganz, dass dies Dinge sind, die sie nicht kontrollieren können, und sie erkennen auch, dass es unproduktiv ist, kostbare Zeit und Energie darauf zu verwenden, darüber nachzudenken.

5. Angst vor dem Risiko. Dieses Wort mit vier Buchstaben ist eines, das die meisten Menschen in Angst versetzt, und dieses Wort ist „Risiko“. Risiko ist nicht etwas, das erfolgreiche Menschen fürchten, weil sie von Natur aus risikofreudig sind. Ich muss glauben, dass, wenn ich es so sagen würde, die meisten Menschen ihre Einstellung und Denkweise in Bezug auf das Eingehen von Risiken ändern würden. Lassen Sie es mich so sagen: Anstatt das Wort Risiko zu verwenden, lassen Sie uns das Wort Chance verwenden. Der Grund, warum ich möchte, dass Sie das Wort Risiko ändern, liegt darin, dass viele Menschen darin einen Sprung in eine rücksichtslose Situation sehen werden. Erfolgreiche Menschen gehen mit Situationen mit sorgfältiger Überlegung, strategischem Denken und zielgerichtetem Handeln um.

6. Sorgen Sie sich darum, was andere denken. Das ist eine Eigenschaft, die erfolgreiche Menschen in ihrer DNA haben, und das nennt man Finesse. So sehr wir uns auch alle wünschen, dass man uns in allem, was wir tun, mag, erfolgreiche Menschen erkennen, dass das nicht realistisch ist. Sie verstehen, dass, egal was sie tun, und es könnte so etwas wie die Heilung des Welthungers sein, es jemanden geben wird, dem es nicht gefällt, wie es passiert ist oder sogar, dass es passiert ist. Sie verstehen, dass sie es nicht jedem recht machen können und wollen, so dass sie Situationen und Umstände mit Freundlichkeit, Ehrlichkeit und Fairness angehen und wissen, wann und was sie zu gegebener Zeit sagen müssen.

7. Den gleichen Fehler zweimal machen. Oftmals können Einzelpersonen viel Zeit damit verbringen, eine Situation, eine Entscheidung oder einen Umstand zu pontifizieren, der nicht erfolgreich war. Das ist genau das, was erfolgreiche Menschen nicht tun. Sie nehmen jeden einzelnen Misserfolg als eine Lerngelegenheit wahr. Das erste, was sie lernen, ist, es nicht noch einmal zu tun. Sie verbringen keine Zeit in der Welt des Wahnsinns, indem sie immer wieder dasselbe tun und immer wieder andere Ergebnisse erwarten. Erfolgreiche Menschen wissen es besser.

8. Für ruhmreiche Tage leben. Wer kann die Vergangenheit ändern? NIEMAND! Erfolgreiche Menschen verstehen das gut. Das Verweilen und Nachdenken über die Vergangenheit nützt niemandem, besonders dann nicht, wenn es etwas Negatives ist. Erfolgreiche Menschen investieren in sich selbst und in die Entwicklung ihres Geistes, und ein Teil dieser Investitionen wird dafür verwendet, eine fantastische Gegenwart zu schaffen, von der sie verstehen, dass sie das Einzige ist, was sie ändern können, und Zeit für die Planung einer erstaunlichen Zukunft zu haben!

9. Aufgeben. Niemals! Aufgeben und was tun? Das sagt sich ein erfolgreicher Mensch jedes Mal selbst. Aufgeben ist keine Option, die sie haben, so dass die Überlegung, aufzugeben, für eine erfolgreiche Person unmöglich zu ergründen ist. Beharrlichkeit und das Erreichen ihres Ziels ist die einzige Option, die sie haben.

10. Andere beneiden. Erfolgreiche Menschen betrachten andere erfolgreiche Menschen als Motivatoren. Sie nutzen den Erfolg dieser Menschen als Quelle der Inspiration und nicht des Grolls. Erfolgreiche Menschen haben insgesamt eine Haltung der Freude über den Erfolg anderer, weil sie verstehen, dass die Plattform für erfolgreiche Menschen groß ist und dass es Platz für alle gibt. Sie wissen auch, dass man, wenn man auf dieser Plattform steht, es verdient, dort zu sein.

11. Vermeiden Sie Zeit allein. Eigentlich genießen sie etwas Zeit allein, um nachzudenken und vorauszuplanen. Eine erfolgreiche Person genießt zwar die Gesellschaft anderer, aber sie kann sich auch damit begnügen, allein zu sitzen und zu lesen oder sich auszuruhen.

12. Erwarten Sie schnellen Erfolg. Erfolgreiche Menschen sind auf lange Sicht dabei. Sie genießen den Prozess und freuen sich auf den Sieg. Sie verstehen, dass die Planung und Durchführung dieses Plans gut durchdachte Zeit braucht. Geduld wird ihr Freund, und sie verstehen, dass dies wirklich eine Tugend ist. Erfolgreiche Menschen leben nicht mit unangemessenen oder unvernünftigen Erwartungen. Sie verstehen, dass ihr Erfolg lange dauern kann; deshalb ist es nicht klug, nach sofortigen Ergebnissen zu suchen.

13. Denken, dass ihnen etwas geschuldet wird. Erfolgreiche Menschen sind wahrscheinlich die am härtesten arbeitenden Menschen der Welt. Das sind die Menschen, die Handys entwickeln, die wir lieben, die eine Kampagne gegen Brustkrebs starten und Pink großartig machen, die ihre Talente nutzen, um das zu tun, was sie gerne tun, aber wir sehen ihnen gerne in Stadien oder im Fernsehen zu oder kreieren eine Sendung, in der wir uns mit unserer Familie und unseren Freunden unterhalten können. Erfolgreiche Menschen verlassen sich nicht auf ihre Ausbildung oder frühere Erfolge. Sie fühlen sich nicht berechtigt, die Welt zu ihren Füßen zu haben. Es macht ihnen nichts aus, für einen Mangel zu arbeiten, den sie sich wünschen, sei es ein hohes Gehalt, ein ausgefallener Titel, erstaunliche Leistungen oder ein kostenloses Mittagessen.

14. Mit der Zeit Geld verdienen. Erfolgreiche Menschen verstehen, dass Zeit das Wertvollste ist, was sie besitzen. Ihnen ist klar, dass sie an einem Tag 100.000 Dollar verlieren oder an einem Tag 100.000 Dollar verdienen könnten, aber das Einzige, was sie nicht tun können, ist, diesen Tag zurückzubekommen. Deshalb strukturieren sie, was sie tun, um ihre Zeit zu nutzen.

15. Sie verlassen sich auf das Gedächtnis, indem sie Dinge aufschreiben. Die Bibel sagt mir, ich soll die Vision aufschreiben und sie deutlich machen. Ein erfolgreicher Mensch versteht das besser als jeder andere. Sie wissen, dass sie sich wahrscheinlich nicht an die Einzelheiten erinnern, wenn sie es nicht aufschreiben. Sie verstehen auch, dass das Aufschreiben es ihnen ermöglicht, einem bestimmten Aktionsplan zu folgen. Da erfolgreiche Menschen Planer sind, die Dinge aufschreiben, um ihnen eine Richtung zu geben, es umreißt ihren Zweck, es stellt ihre Träume und Wünsche als ein Instrument der Rechenschaftspflicht vor sie, so dass ein Erfolg wahrscheinlicher ist. Erfolgreiche Menschen sind bescheiden genug, um zu wissen, dass sich niemand allein in seinem Kopf an einen Plan erinnern kann.

16. Reden Sie mehr, als sie zuhören und beobachten. Erfolgreiche Menschen verstehen, dass sie vollendete Lerner sein sollten. Damit sie ihr Handwerk perfektionieren können, müssen sie zu jeder Zeit Schüler sein. Erfolgreiche Menschen sind sich bewusst, dass es ein Niveau an Wissen und Verständnis braucht, um auf einem höheren Niveau als dem der Norm zu erreichen. Ich habe vor kurzem einen Dokumentarfilm von Michael Jackson gesehen, und er sagte, er stelle immer Fragen, er sei immer neugierig. Er wollte ein Perfektionist sein. Obwohl Perfektion für uns alle unmöglich ist, weiß ich eines: Wenn wir danach streben, werden wir ihr nahe kommen.

Hat Ihnen das geholfen? Hat es dem, was Sie tun, einen Mehrwert verliehen? Wenn ja, würde ich es sehr schätzen, von Ihnen per E-Mail, durch Kommentare, Abonnements oder Ähnliches zu hören.

Greifen Sie auf Ihre KOSTENLOSEN Artikel zurück, um zu erfahren, wie Sie Leads erhalten und wachsen können. ABONNIEREN, um wöchentlich Aktualisierungen und KOSTENLOSE Informationen in Ihr E-Mail-Postfach zu erhalten, damit Sie Ihr Geschäft weiter ausbauen können. Besuchen Sie uns für weitere Informationen, Einzelcoaching, neue Produkte von unserer Produktseite für andere hilfreiche Tools.

von C. William Harper 

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]