Der wichtigste Faktor, der Sie zu Ihrem Erfolg führt

Lesezeit: 2 Minuten

Viele Menschen wollen in ihrem Leben erfolgreich sein, aber die meisten von ihnen haben es nicht geschafft. Warum ist das so? Es ist nicht so, dass Erfolg etwas ist, das schwer zu erreichen ist, aber es ist etwas, das Ausdauer und Beständigkeit erfordert. Es ist nicht so, dass Sie eines Tages aufwachen und feststellen, dass Ihre Bank 1 Million Dollar hat. Es ist nicht so, dass Sie eines Tages aufwachen und einen BMW in Ihrer Garage stehen haben. Erfolg stellt sich nicht automatisch ein, Sie brauchen Zeit, um das zu entwickeln und zu schaffen, was Sie in Ihrem Leben wollen.

Und deshalb ist der Hauptgrund, warum Menschen keinen Erfolg haben, der, dass sie nicht daran glauben, dass es für sie möglich ist. In dem Moment, in dem Sie nicht daran glauben, dass es möglich ist, erfolgreich zu sein, werden Sie es nie erreichen, weil Ihre Denkweise verschlossen ist und Sie sich weigern, das maximale Potenzial Ihres Geistes anzuzapfen. Wenn Sie dagegen glauben, dass etwas für Sie möglich ist, eröffnen Sie sich die Möglichkeit, es zu erreichen.

Eine Sache in Bezug auf Ihr Glaubenssystem ist dies: Ihre Überzeugungen sind niemals real. Sie sind für Sie real, weil Sie sich entscheiden, sie zu glauben. Vielleicht glauben Sie, dass Sie jemand sind, der sehr verantwortungsbewusst ist, und dass Sie jede Aufgabe erledigen werden, die Ihnen von Ihrem Chef übertragen wird. Dieser Glaube ist jedoch nur für Sie wahr. Andere Menschen denken vielleicht nicht so; sie können eine völlig gegenteilige Meinung von Ihnen haben. Für sie bist du vielleicht jemand, der unverantwortlich ist. Deshalb sind Ihre Überzeugungen niemals real. Und da Sie sowieso an etwas glauben werden, warum entscheiden Sie sich nicht dafür, an etwas zu glauben, das Ihnen Kraft gibt und Sie in Ihrem Leben weiterbringt?

Lassen Sie mich Ihnen ein anderes Beispiel geben: Stellen Sie sich vor, dass eine Tasse zu 50 % mit Wasser gefüllt ist. Glauben Sie nun, dass die Tasse halb voll oder halb leer ist? Hier gibt es keine richtige Antwort, beide Antworten sind richtig. Sie können sie als halbleer oder als halbvoll betrachten. Dies beweist, dass Ihre Überzeugungen niemals real sind; sie sind nur deshalb real für Sie, weil Sie sich entscheiden, sie zu glauben.

Beginnen Sie also heute damit, Ihr Glaubenssystem zu gestalten. Stellen Sie sicher, dass Sie positiv denken und daran glauben, dass es für Sie möglich ist, den Erfolg zu erreichen, den Sie sich in Ihrem Leben wünschen.

„Mir war schon lange aufgefallen, dass Menschen, die etwas leisten, sich selten zurücklehnen und die Dinge auf sich zukommen lassen. Sie gingen hinaus und taten etwas.“ – Leonardo Da Vinci

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.