Wissenswertes

Der Butterfly-Effect (Chaos-Theorie)

100+ neobeats® Sessions für Schlaf, Meditation, Entspannung, Selbstfindung und Energie

Kann ein Schmetterling in Brasilien einen Tornado in Texas auslösen?
Diese Allegorie steht für den Butterfly-Effect beziehungsweise die Chaos-Theorie.

68 Kommentare

  1. Butterfly Effect ist mein absoluter Lieblingsfilm, LIS und Until Dawn zählen unter anderem zu meinen Lieblingsgames. Irgendwie faszinieren mich Schmetterlinge.

  2. und wenn der schmetterling mit seinen Flügel bricht, kann er dafür sorgen dass die halbe welt verwüstet ist. Wenn eine biene ihren samen keiner blüte gibt, kann sie die welt verkleinern bis nichts mehr über ist

  3. 90 % Der Kommentare: Das erinnert mich an Until Dawn
    5 % Der Kommentare: Eigenwerbung
    3 % Der Kommentare: Cooles Video, wobei die Leute, die das geschrieben haben das Video noch nichteinmal gesehen haben
    2 % Der Kommentare sind zum Video

    1. Thiemo Schmid und was soll daran außergewöhnlich schlimm sein,? außerdem Frage ich mich warum man das Video nicht gesehen haben soll wenn man schreibt das es cool ist,ne echt ich kapiere dieses getuhe nicht. kein Hate.

    2. Born To Climb eigentlich unnötig das man sich darüber aufregt wie z.b. „erster“ kommenater. aber vielleicht, weil es unlogisch ist, dass man das video cool findet, obwohl amn es noch nciht gesehen hat

  4. Ich finde diese Theorien sehr interresant und spannend.
    Ich finde dein Stimme dazu sehr beruhigend bzw. du erzählst es auch sehr gut, würde mich über einpaar mehr Theorien freuen.:)

  5. Ich glaube mir würde der Gedanke, dass man wirklich alles berechnen kann, nicht wirklich gefallen. Ich denke, wenn das stimmt wäre unsere Welt ziemlich langweilig. Nein, ich glaube das eigentlich nicht. Unsere Welt ist viel zu außergewöhnlich und schön dafür 🙂

    1. @pyro fun das kann sein aber so ne Denkweise ist etwas seltsam,nicht falsch verstehen durch Kleinigkeiten sind schon Unfälle passiert aber das war schon immer so.

  6. Multi ich weis nicht ob du das je lesen wirst aber ich wollte mal danke sagen. ich mache wirklich gerade eine schwere Zeit durch und die aussage das diese Zeit vielleicht gutes hervorheben kann erleichtert mir das ganze ein bisschen…deswegen mag ich dich auch sehr (also als YouTuber) also Danke!

  7. Dazu habe ich sogar ein sehr gutes beispiel!

    Im ersten Weltkrieg am 28. September 1918 hat ein gewisser Henry Tandey einen Deutschen Soldaten nicht erschossen sondern am leben gelassen.
    Der Soldat hieß (Trommelwirbel xD) Adolf Hitler welcher ebenfalls im ersten Weltkrieg involviert war.

    Wenn Henry Tandey ihn vor Ort erschossen hätte wäre keiner der mein Kommentar hier ließt am leben und die Geschichte wäre ganz anders gelaufen.
    Die Geschichte der Menschheit hing also von einer kleinen Bewegung ab die den Abzug des Gewehres nicht hat auslösen lassen.

    Irre wenn man so darüber Philosophiert!!

    1. überlege mal wenn deine oma zB deinen opa durch irgendwelche zustände nicht kennen gelernt hätten, wäre deine elter und schlußendlich du nie geboren worden.
      und wenn der krieg nicht gewesen wird wäre die geschichte so extrem anders verlaufen….

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.