Den Weg der persönlichen Entwicklung gehen

Lesezeit ca: 3 Minuten

Wenn es um die persönliche Entwicklung geht, muss man starr und vorbereitet sein. Es ist kein Campingtrip über Nacht. Es ist ein lebenslanger Marathon. Sie müssen bereit sein zu kämpfen, sich selbst herauszufordern und jedes Hindernis, das sich Ihnen in den Weg stellt, zu überwinden. Hier sind einige Ratschläge, die Ihnen auf der Reise helfen werden.

Wenn Sie wachsen wollen, müssen Sie ehrlich zu sich selbst sein. Das bedeutet, sich ehrliche Ziele zu setzen. Sagen Sie nicht, dass Sie in drei Wochen 85 Sprachen lernen werden, vor allem dann nicht, wenn Ihr Gedächtnis bestenfalls schlecht ist. Akzeptieren Sie das, von dem Sie wissen, dass Sie dazu fähig sind, setzen Sie sich ein Ziel und gehen Sie es an. Ein weiterer wichtiger Teil des ehrlichen Umgangs mit sich selbst besteht darin, nicht mit Verleugnung zu leben. Wenn es einen Aspekt von Ihnen selbst gibt, den Sie hassen, oder einen Teil Ihres Lebens, den Sie wirklich bedauern, müssen Sie darüber hinauswachsen und heilen.

Wenn Sie geistig und emotional wachsen wollen, müssen Sie entscheiden, was sich ändern muss. Vielleicht haben Sie einen schwerwiegenden Persönlichkeitsfehler, wie zum Beispiel, dass Sie im Angesicht von Widrigkeiten immer aufgeben oder dass Sie unglaublich schüchtern sind. Entscheiden Sie, was an Ihnen selbst Ihnen das Gefühl gibt, nicht ausreichend zu sein, und seien Sie in Ihrem Verstand, Ihrem Herzen und Ihrer Seele entschlossen, das zu tun, was nötig ist, um diese Dinge zu ändern.

Wenn Sie wissen, was Sie ändern wollen, dann fangen Sie an, sich darum zu bemühen, es zu tun. Erstellen Sie einen Plan. Je strukturierter und organisierter diese Reise ist, desto einfacher wird es sein, ihr zu folgen. Das ist besonders wichtig, da Sie manchmal von Ihren Zielen abweichen können, und dieser Plan wird Ihnen als Leitfaden dienen, um Sie wieder auf den richtigen Weg zu bringen.

Manchmal sind wir selbst unsere schlimmsten Feinde. Wenn Sie bestimmte Werte oder Einstellungen zu bestimmten Situationen haben, die Sie am Wachsen hindern, dann müssen Sie diese auf kaltem Fuße verlassen. Ohne dies werden Sie nicht in der Lage sein, erfolgreich zu wachsen.

Um erfolgreich zu wachsen, müssen Sie sich selbst herausfordern. Sie werden nichts erreichen, wenn Sie die gleichen alten Dinge auf die gleiche alte Weise tun. Sie müssen Dinge tun, die Sie aus Ihrer Komfortzone herausbringen, insbesondere wenn es sich um ein Persönlichkeitsmerkmal handelt, das Sie zu reparieren versuchen. Als solche werden Sie wirklich Wachstum erfahren, indem Sie neue Situationen erleben, in denen Sie sich nicht wohl fühlen.

Es ist sehr wichtig, bei dem Versuch, sich zu verändern, Babyschritte zu machen! Wenn Sie sich zu große Ziele setzen oder versuchen, zu viel auf einmal zu tun, werden Sie am Ende nur sich selbst und andere verletzen. Wenn Sie sich kleine Ziele setzen und diese in kleinen Schritten erreichen, werden Sie sich selbst mit einem Erfolgserlebnis motivieren.

Es ist an und für sich bewundernswert, auf dem Weg des persönlichen Wachstums zu beginnen. Doch um wirklich erfolgreich zu sein und dafür zu sorgen, dass es Ihre Zeit wert ist, müssen Sie rational sein und einen Ratschlag haben. Dieser Artikel diente dazu, einige wirkliche Ziele, einige echte Ratschläge zu geben, damit Sie nach Wachstum streben und bewundernswerten Erfolg haben können. von Johnny C 

„Was du heute denkst, wirst du morgen tun.“ – Leo Tolstoi

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.