Das ultimative Geheimnis für den Erfolg von Kleinunternehmen

Lesezeit ca: 2 Minuten

Wenn Sie wollen, dass Ihr kleines Unternehmen erfolgreich ist, dann müssen Sie dieses eine Geheimnis verstehen, um dorthin zu gelangen. Wenn Sie einen erfolgreichen Kleinunternehmer fragen: „Was tun Sie täglich?“, wird er Ihnen höchstwahrscheinlich sagen: „Ich baue mein Geschäft jeden Tag auf“.

Warum sollte ein erfolgreiches Unternehmen sein Geschäft aufbauen, wenn es Mitarbeiter hat? Ganz einfach, der Geschäftsinhaber hat eine genaue Vorstellung davon, wohin sein Unternehmen gehen soll und muss daher in alle Aspekte des Unternehmens involviert sein, vor allem aber in den Aufbau und die Umsetzung seiner Vision.

Denken Sie über eine Sache nach: „Wenn Sie alle Aufgaben erledigen, die Ihr Unternehmen hat, dann haben Sie keine Zeit für den Aufbau Ihres Unternehmens zu seinem vollen Potenzial“.

Was hat das mit dem Erfolgsgeheimnis für kleine Unternehmen zu tun?

Der Grund, warum dies mit dem Erfolg Ihres Unternehmens zusammenhängt, ist, dass erfolgreiche Personen in der Lage sein müssen, Hilfe einzustellen und dann ihre Hilfe den größten Teil der Arbeit erledigen zu lassen. Der Teil, mit dem die meisten Kleinunternehmer Probleme haben, ist, dass sie entweder alle Aspekte des Geschäfts mikromanagen oder nicht genug tun. Der Trick, um einen Platz genau in der Mitte zu finden, besteht darin, mit all Ihren Mitarbeitern in Kontakt zu bleiben und sie von Zeit zu Zeit zu überwachen, um sicherzustellen, dass sie das tun, was für das Geschäft am besten ist.

Hier ist ein Trick, den ich anwende, um sicherzustellen, dass mein Unternehmen immer auf meine Vision zusteuert

Alle 2 Wochen kommen meine Mitarbeiter und ich zusammen, um den Fortschritt der letzten 2 Wochen zu besprechen und zu sehen, was in den nächsten 2 Wochen getan werden muss. Das gibt mir ein Gefühl der Sicherheit, dass mein Unternehmen nicht vom Kurs abkommt, und meinen Mitarbeitern die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Ideen an mir und den anderen abprallen zu lassen. Was ich am meisten daran liebe, dies alle zwei Wochen zu tun, ist, dass ich meine Mitarbeiter nicht mikromanagen muss und ich kann mich auf den wichtigsten Teil meiner Arbeit konzentrieren, nämlich den Aufbau des Imperiums, von dem ich weiß, dass mein Unternehmen es werden kann.

Jahrelang ging es bei einem kleinen Unternehmen um den Eigentümer und seine Vision, aber das hat sich geändert und jetzt besteht ein kleines Unternehmen aus dem Eigentümer und nicht mehr als 10 Mitarbeitern, die alle auf ein Ziel mit einer einzigen Vision hinarbeiten. Wenn es darum geht, ein erfolgreiches Unternehmen zu führen, geht es vor allem darum, die richtigen Aufgaben an die richtigen Leute zu delegieren und zu wissen, dass Ihr Unternehmen in guten Händen ist, wenn Sie nicht da sind.

Egal, ob Ihr Geschäft ein Heimgeschäft ist, in dem Sie Produkte verkaufen, oder ob Sie Affiliate-Marketing betreiben, um online Geld zu verdienen, diese Methode funktioniert und funktioniert gut.

„Deine Arbeit wird einen großen Teil deines Lebens ausfüllen, und der einzige Weg, wirklich zufrieden zu sein, ist, das zu tun, was du für großartige Arbeit hältst. Und die einzige Möglichkeit, großartige Arbeit zu leisten, ist, das zu lieben, was man tut. Wenn Sie es noch nicht gefunden haben, suchen Sie weiter. Geben Sie sich nicht zufrieden. Wie bei allen Herzensangelegenheiten werden Sie es merken, wenn Sie es gefunden haben.“ – Steve Jobs

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.