Das Geheimnis des Erfolgs ist, dass es kein Geheimnis des Erfolgs gibt

Lesezeit: 3 Minuten

Die meisten von uns wachsen in dem Glauben auf, dass die Reichen und Erfolgreichen eine geheime Formel haben müssen, die ihnen einen Vorteil verschafft. Es muss ein Geheimnis geben, das „sie“ kennen, das wir nicht kennen. Autoren und Verkäufer von Informationen machen jedes Jahr ein kleines Vermögen mit dem Verkauf dieser „Erfolgsgeheimnisse“. Hier ist die Wahrheit: Es gibt kein Geheimnis des Erfolgs.

Warum sagen die Leute, dass es ein Erfolgsgeheimnis gibt?

Marketingexperten bezeichnen Informationen über Erfolg gerne als Geheimnis, weil es die Aufmerksamkeit der Menschen erregt. Jeder möchte das Geheimnis kennen, was auch immer es sein mag. Und die Menschen wollen auf jeden Fall das Geheimnis des Erfolgs kennen.

Ein gutes Beispiel dafür ist das vor einigen Jahren veröffentlichte Video und Buch mit dem Titel The Secret. Natürlich war nichts in diesem Buch oder Video wirklich ein Geheimnis. Es handelte sich um Inhalte, die bereits in der Vergangenheit in allgemein verbreiteten Büchern veröffentlicht worden waren. Indem sie diese Informationen jedoch als Geheimnis vermarkteten, zogen sie große Aufmerksamkeit auf sich und steigerten den Verkauf der Materialien.

Werbung

Es gibt noch einen weiteren Grund, warum die Menschen an ein Erfolgsgeheimnis glauben wollen. Wir alle wollen glauben, dass wir einigermaßen fähige und intelligente Menschen sind. Als solche sollten wir natürlich erfolgreich sein, es sei denn, es gibt ein Geheimnis, das sie uns nicht verraten. Das scheint die einzige Möglichkeit zu sein, wie sie erfolgreich sein können und wir nicht.

Das Studium des Erfolgs

Viele haben sich, wie ich auch, gefragt, was manche Menschen erfolgreich macht und andere nicht. Einige dieser Menschen haben über einen langen Zeitraum hinweg ernsthafte Studien betrieben und Listen mit den gemeinsamen Merkmalen erfolgreicher Menschen zusammengestellt. Der amerikanische Vater dieser Art von Literatur war Benjamin Franklin, der solche Eigenschaften in seinem Poor Richard’s Almanac veröffentlichte. Im 19. Jahrhundert schrieben eine Reihe von Autoren wie Horatio Alger, Wallace D. Wattles, Orison Swett Marden und Napoleon Hill über dieses Thema. Hill war wahrscheinlich am bekanntesten für seine lebenslange Studie zu diesem Thema und seine vielen Bücher darüber.

Im 20. Jahrhundert nahmen sich eine Reihe neuer Autoren des Themas an, darunter Zig Ziglar, Jim Rohn und Dr. Stephen Covey. Covey promovierte über dieses Thema und studierte eine große Menge an Literatur zu diesem Thema. Diese Erkenntnisse veröffentlichte er später in seinem Bestseller The Seven Habits of Highly Effective People.

Anhaltspunkte, keine Geheimnisse

All diese Forscher und Autoren fanden heraus, dass Erfolg Hinweise hinterlässt. Wenn Sie studieren, was erfolgreiche Menschen tun und, was ebenso wichtig ist, was sie nicht tun, werden Sie erfahren, was Erfolg ausmacht.

Es gibt zwei hervorragende Möglichkeiten, um zu erfahren, was Menschen erfolgreich macht. Erstens: Tun Sie, was alle Erfolgsautoren getan haben, und studieren Sie erfolgreiche Menschen direkt. Beobachten Sie sie und lernen Sie von ihnen. Viele erfolgreiche Menschen sind gerne bereit, ihre „Erfolgsgeheimnisse“ mit anderen zu teilen und Ihnen sogar als Mentor zur Seite zu stehen.

Eine zweite Möglichkeit ist, über erfolgreiche Menschen zu lesen. Je mehr Sie über die vielen Wege lesen, die erfolgreiche Menschen zum Erfolg geführt haben, desto mehr werden Sie über diese Hinweise zum Erfolg erfahren.

Natürlich reicht es nicht aus, nur zu lernen, wie Erfolg zustande kommt. Sie müssen das Gelernte auch diszipliniert und kontinuierlich anwenden. Das scheint zwar relativ einfach, ist aber nicht leicht. Es erfordert ständige Selbstdisziplin, etwas, das die meisten Menschen nicht gerne tun. Erfolg entsteht durch sorgfältige Planung, disziplinierte Anwendung des Gelernten und Anpassung der Pläne an die Erfahrungen, die man macht, durch die Bereitschaft, kalkulierte Risiken einzugehen, durch die Bereitschaft, sehr hart zu arbeiten und sehr beharrlich zu sein. Dies sind die Haupteigenschaften erfolgreicher Menschen. Wenn Sie die Erfolgreichen studieren, werden Sie weitere lernen, aber Sie werden keine Geheimnisse finden – denn es gibt keine Geheimnisse.

„So wie ich es sehe, wenn du den Regenbogen willst, musst du den Regen in Kauf nehmen.“ -Dolly Parton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert