Das Für und Wider einer Trennung vor der Scheidung

Lesezeit ca: 4 Minuten

Vorgewarnt ist gewappnet, richtig? Wenn Sie also eine Trennung vor der Scheidung erwägen, wird Sie dieser kurze Artikel auf alle Fragen und Probleme vorbereiten, denen Sie auf diesem anspruchsvollen Weg begegnen können.

Wussten Sie, dass die Zahl der Trennungen auf lange Sicht nach den jüngsten Untersuchungen der American Sociological Association zuzunehmen scheint? Sie kamen auch zu dem Schluss, dass solche Trennungen in der Ehe eine Lösung für Paare zu sein scheinen, die sich eine Scheidung nicht leisten können. Allerdings gibt es immer noch 20% der Paare, deren Trennung auf Probe in einer Versöhnung endete.

Es ist also offensichtlich, dass eine solche rechtliche Trennung vor der Scheidung sowohl positive als auch negative Seiten hat. Und ob Ihr Paar während dieser herausfordernden Erfahrung profitiert oder verliert, hängt ganz von Ihnen beiden und Ihrem Wunsch ab, daran zu arbeiten, einige Grundregeln der Trennung in Ihrer Ehe zu umreißen und sich daran zu halten.

Aber so oder so werden Sie auf jeden Fall einige unvermeidliche Vor- und Nachteile der Trennung auf Probe erleben müssen. Deshalb haben wir uns entschlossen, diese Liste von Vor- und Nachteilen zu erstellen, um Sie auf alle möglichen Konsequenzen vorzubereiten:

Vorteile der Trennung

Eine Chance, die Ehe zu retten
Offensichtlich ist dieser Punkt die Nummer 1 in unserer Liste, denn eine Trennung auf Probe scheint oft die einzige Chance zu sein, die Ehe zu retten. Es ist eine großartige Gelegenheit, dieses Leben ohne den Partner auszuprobieren, die Freiheit (oder vielleicht die Einsamkeit) zu spüren, alles aus einer anderen Perspektive zu sehen, Ihre Entscheidungen zu überdenken, sich abzukühlen, negative Emotionen abzuarbeiten und zu entscheiden, ob Sie diese Person wirklich vermissen und ob Ihr Leben ohne sie besser ist.

Für den Fall, dass Sie wirklich erwägen, Ihre Familie durch eine solche vorübergehende Trennung zu retten, stellen Sie sicher, dass Sie klare Regeln für die Trennung in der Ehe aufstellen, um noch mehr Probleme und Missverständnisse zu vermeiden.

Finanzielle Vorteile
Für einige Paare ist eine Trennung vor der Scheidung der Weg, um sich Zeit für die Regelung verschiedener Geldfragen und die Stabilisierung ihrer finanziellen Situation zu nehmen. Beispielsweise kann ein Partner weiterhin Versicherungsschutz von der Firma des anderen Partners erhalten, und es ist vorteilhafter, als verheiratetes Paar Steuern einzureichen.

Lautere Argumente vermeiden
Ein weiterer Bonus einer Trennung auf Probe ist der Frieden und das Schweigen, von dem Sie träumten, als Sie diese nicht enden wollenden Auseinandersetzungen durchstanden. Sie werden einander nicht täglich sehen, und der Wunsch zu kämpfen wird viel geringer sein.

Zeit für Vereinbarungen
Auch wenn Sie bereits sicher wissen, dass Ihre Trennung in einer Scheidung enden wird, gibt es auch für Ihr Paar einige Vorteile: Sie nehmen sich Zeit, um Vereinbarungen über die Verwaltung der Kinderbetreuung auszuarbeiten, das Vermögen und das Einkommen aufzuteilen und alle Ausgaben zu decken.

Religion & rechtliche Trennung
Da einige Religionen die Scheidung nicht anerkennen oder verbieten und sogar denjenigen exkommunizieren können, der eine Scheidung oder Wiederverheiratung anstrebt, werden religiöse Paare in eine schwierigere und herausfordernde Situation gebracht. Daher ist eine Trennung auf Probe wirklich eine Lösung, da sie es dem Paar ermöglicht, getrennt zu leben, ein unabhängiges Leben zu führen, religiöse Akzeptanz zu erlangen und dennoch eine Chance zur Wiedervereinigung zu haben.

Nachteile der Trennung

Poor-Kommunikation
Ebenso wie die Trennung einem Paar helfen kann, sich wieder zu vereinen und die Ehe zu retten, kann sie auch zu mangelnder Kommunikation führen, Missverständnisse verschärfen und die Kluft zwischen den Ehepartnern vergrößern. Schließlich wird es unmöglich, wesentliche Fragen des Familienlebens zu erörtern und die Probleme zu lösen, so dass die Wahrscheinlichkeit einer Versöhnung viel geringer wird.

Finanzielle Fragen
Leider gehen Geldleistungen mit Geldproblemen einher, wenn es um die Trennung vor der Scheidung geht. Sie können mit finanziellen Problemen konfrontiert werden, wie z.B. der Unfähigkeit, Versicherungsschutz zu erhalten, wenn die Trennung ohne Auflösung des Ehebandes abgeschlossen ist. Auch wenn Sie ein gemeinsames Konto haben, haben beide Ehepartner während der Trennung auf Probe Zugriff darauf und haften für alle Schulden (ja, Ihr Partner kann während der Trennung auf Probe ein Auto kaufen, und Sie beide teilen sich diese Schulden).

Wiederheirat Unmöglichkeit
Während der gesetzlichen Trennungszeit, bis zum Zeitpunkt der formellen Scheidung, können Sie nicht wieder heiraten. Wenn Sie also planen, bald wieder mit Ihrem neuen Partner zu heiraten, ist eine Trennung auf Probe ein offensichtliches Minus, das alle Ihre Zukunftspläne verlangsamen kann.

Probleme mit Kindern
Wenn Sie Kinder haben, wird Ihre Trennung sie zweifellos stark beeinflussen. Das fängt bei der Unmöglichkeit an, zu erklären, warum die Trennung erfolgen muss, und endet damit, dass es beiden Elternteilen an Aufmerksamkeit und Beteiligung an ihrer Erziehung mangelt.

Wenn eine Trennung vor der Scheidung ein Stolperstein oder eine Rettungsleine in Ihrer Ehe sein wird, liegt es ganz bei Ihnen beiden, also denken Sie noch einmal über die Vor- und Nachteile nach und hören Sie auf Ihr Herz.

Fazit
Denken Sie daran, dass jede Trennungserfahrung einzigartig ist und nicht die gleiche sein kann wie die Ihres Nachbarn oder Freundes. Unabhängig davon, ob eine Scheidung unvermeidlich ist oder nicht, gehen Sie mit Ihrem Partner Ihren eigenen Weg, stellen Sie sicher, dass Sie alles tun, um die Situation zu bewältigen, sie ohne Klatsch und Konflikte zu lösen und den Weg der geringsten Störung zu finden. Quelle: stevenaitchison.co.uk

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]