Das beste Blog-Design beginnt mit Schlichtheit

Lesezeit: 2 Minuten

Das beste Blogdesign ist eines, das die Bedeutung der wertvollsten Güter der Plattform hervorhebt, nämlich den Inhalt und Ihre Leser! Viele verrennen sich in die Gestaltung eines Blogs, der für sie ein visuelles Meisterwerk ist, aber diese Designs erschweren es Ihren Lesern auch, sich zu konzentrieren! Der Punkt ist, dass die Leute auf Ihrer Website landen, um sich den Inhalt anzusehen, aber wenn Ihr Layout ablenkt, verlassen sie sie einfach!

Hier sind 3 einfache „Design“-Tipps, um die Chancen zu erhöhen, dass Ihre Leser konzentriert bleiben, damit sie die Inhalte, die Sie anbieten, genießen können!

Halten Sie die Dinge ‚Vanille‘

Viele Blogger haben Seiten, die für einen bestimmten Zweck bestimmt sind, und wenn dies der Fall ist, halten Sie das Design einfach! Es ist nicht notwendig, die Besucher mit einer Vielzahl von Farben oder dekorativen Verzierungen zu „belichten“, wenn man versucht, eine einzige Botschaft zu vermitteln! Glanz und Glitzer lenken Ihre Leser nur ab, was dazu führt, dass keine Botschaften vermittelt werden und Ihre Ziele unerfüllt bleiben!

Vermeiden Sie „übertriebene“ Farben

Dies kann eine große Ablenkung sein, vor allem, wenn Sie in Ihrem Blog-Layout viele bunte Farben verwenden! Wie bereits erwähnt, macht die übermäßige Verwendung von Farben bei der Gestaltung eines Blogs das Lesen schwieriger, was kontraproduktiv zu dem ist, was die meisten Blogger zu erreichen versuchen! Die Entwicklung von qualitativ hochwertigem Material für die Veröffentlichung kostet Zeit und Mühe, daher macht es wenig Sinn, die Fähigkeit Ihrer Besucher zu sabotieren, sich zu konzentrieren, wenn sie versuchen, es aufgrund des Regenbogens von Farben auf Ihrer Website zu betrachten!

Squeeze-Page-Prinzipien

Dies betrifft alle Opt-in-Angebote für Besucher, die auf Ihrer Plattform landen, egal ob es sich um ein kostenloses Geschenk oder um einen Kauf handelt! Halten Sie die Botschaft, die Sie senden wollen, immer klar und deutlich, um Verwirrung zu vermeiden! Der Punkt ist, dass Sie wollen, dass die Leute sich auf die Botschaft konzentrieren, die Sie zu vermitteln versuchen, andernfalls sind Ihre Bemühungen und die Zeit Ihrer Leser verschwendet worden! Halten Sie es einfach, bringen Sie es auf den Punkt und scheuen Sie sich nicht, den Besuchern leicht verständliche Anweisungen zu geben, was genau sie tun sollen!

Um eine treue Fangemeinde aufzubauen, ist das beste Blogdesign, das Sie verwenden können, eines, das Ihre Leser NICHT vom Betrachten Ihrer Inhalte ablenkt! Wenn Sie eine karnevalsähnliche Atmosphäre mit vielen bunten Farben schaffen oder den Besuchern zu viele Dinge zu tun geben, wird das nur dazu führen, dass sie sich nicht mehr konzentrieren können!

In diesem Fall ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass die Besucher Ihre Seite verlassen, ohne zu lesen, was Sie geschrieben haben, und das ist NICHT die Art und Weise, wie Sie eine treue Fangemeinde aufbauen! Die 3 oben genannten Tipps für die Gestaltung eines Blogs, der die Leser nicht überfordert, sollen den Besuchern die Möglichkeit geben, Ihre Beiträge ohne Ablenkung zu lesen! Bei dieser Gelegenheit können die Besucher dann selbst entscheiden, ob das, was Sie anbieten, etwas ist, das sie in Zukunft wieder besuchen möchten!

„Eine Reise mit tausend Meilen beginnt mit einem kleinen Schritt.“ – Laozi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.