Bloggen für Geld erfordert den Aufbau von Glaubwürdigkeit

Lesezeit: 2 Minuten

Wenn man für Geld bloggt, ist der ratsamste erste Schritt, den man tun kann, NICHT die Denkweise des typischen Internet-Vermarkters anzunehmen! Der beste Weg, mit dieser Strategie ein Einkommen zu erzielen, besteht darin, sich auf Ihren Blogbeitrag zu konzentrieren und sicher zu sein, dass er Ihren Lesern etwas zu bieten hat! In vielen Worten: „Pitch the pitch-fest“-Mentalität und konzentrieren Sie sich auf den Aufbau von Vertrauen und Glaubwürdigkeit mit denen, die Ihre Website besuchen!

Dies vorausgeschickt, finden Sie hier einen subtilen 3-Schritte-Ansatz, den Sie anwenden können und sollten, um Ihren Blogbeitrag zum Mittelpunkt Ihrer Marketingbemühungen zu machen!

Wecken Sie das Interesse der Leser

Um Besucher auf Ihre Plattform zu locken, müssen Sie über etwas schreiben, das andere beschäftigt! Ihr Blogbeitrag kann dazu dienen, Menschen zu unterrichten, sie auf den neuesten Stand zu bringen oder sogar zu unterhalten, aber Ihr Inhalt muss das Interesse der Leser auf irgendeine Weise wecken! Der Punkt ist, dass die Besucher so fasziniert sein müssen, dass sie immer wieder zurückkommen, sonst kommen Sie als Blogger nie aus den Startlöchern!

Seien Sie hilfreich

Seien Sie großzügig und hilfsbereit, ohne Rücksicht darauf, was Sie vielleicht zurückbekommen oder erwarten! Der Eindruck, den du hinterlässt, und die Botschaft, die du aussendest, werden sich herumsprechen und noch mehr Menschen dazu verleiten, deine Website zu besuchen! An diesem Punkt ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie sich darauf konzentrieren, Ihren Lesern zu helfen, was es Ihnen wiederum leichter machen wird, Vertrauen bei ihnen aufzubauen! Der Aufbau von Vertrauen auf diese Weise ist genau das, was diese Marketingstrategie so effektiv macht!

Machen Sie Angebote

Jetzt, wo Sie die Aufmerksamkeit und vor allem den Respekt der anderen gewonnen haben, wird jedes Produktangebot, das Sie machen, besser angenommen werden! Was Sie erreichen wollen, ist die Loyalität Ihrer Stammleserschaft, und das zeigt sich, wenn sie immer wieder zurückkommen! Jetzt können Sie damit beginnen, Ihre Blogbeiträge zu nutzen, um die Leser auf die von Ihnen geplanten Angebote vorzubereiten, aber achten Sie immer darauf, dies auf subtile Weise zu tun! Vermeiden Sie die Versuchung, aggressivere Taktiken anzuwenden, da Ihr Erfolg von der Loyalität der Leser abhängen wird!

Wenn Sie für Geld bloggen, denken Sie immer daran, dass Sie zuerst geben müssen, und zwar wiederholt, bevor Sie erwarten können, dass Sie etwas zurückbekommen! Wenn die Leute Ihre Blogbeiträge nützlich finden, sind Sie auf dem richtigen Weg, und wenn nicht, dann drehen Sie sich im Kreis! Es ist von entscheidender Bedeutung, die Denkweise des typischen Internet-Vermarkters zu vermeiden und eine „dienende Haltung“ einzunehmen, da der Aufbau von Vertrauen als Blogger Ihre oberste Priorität ist!

Die 3 oben genannten Schritte schlagen einen subtileren und weniger „ins Gesicht“ gehenden Ansatz vor, um Loyalität mit den Besuchern aufzubauen! Sobald Loyalität und Vertrauen aufgebaut sind, werden Sie feststellen, dass aggressivere Verkaufstaktiken NICHT erforderlich sind, sondern ein einfacher und subtiler Vorschlag alles ist, was nötig ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.