Behandlung von Schlaflosigkeit – Audio-Hypnose und Tiefenentspannung

Lesezeit ca: 2 Minuten

Audio-Hypnose und Tiefenentspannung ist eine großartige Behandlung bei Schlaflosigkeit, weil sie Ihnen hilft, Stress abzubauen und sich auf unbewusster Ebene keine Sorgen mehr zu machen. Schlaflosigkeit wird oft durch einen stressigen Job oder problematische Beziehungen verursacht und kann sich leicht zu einem wirklich schlechten Zyklus entwickeln, der sich immer weiter verschlimmert. Emotionale Einmischung, wie z.B. die Sorge um Probleme, reduziert Ihre Fähigkeit, sich zu entspannen, und ruiniert Ihr Schlafmuster. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Audio-Hypnose und Tiefenentspannung zur Behandlung von Schlaflosigkeit eingesetzt werden können.

Natürlich weiß unser Körper, wann es Zeit zum Schlafen ist, und wenn wir in die erste Phase des Schlafens eintreten, sinkt unsere Körpertemperatur leicht ab. Wenn wir uns zu sehr Sorgen machen, findet diese Temperaturänderung nicht statt, und deshalb kommen wir nicht zu dieser Vorschlafphase, die es uns ermöglicht, einzuschlafen.

Wenn Sie sich eine Audio-Hypnosesitzung zur Behandlung von Schlaflosigkeit anhören, hören Sie mit den beunruhigenden Gedanken auf, die Ihnen durch den Kopf rasen können, und gelangen in eine tiefe Entspannung, die es dem Körper erlaubt, sich vollständig zu entspannen. Die meisten Hypnosesitzungen stellen im Grunde genommen die natürlichen inneren Bedingungen nach, die der Körper normalerweise benötigt, um einschlafen zu können.

Bei der Audio-Hypnose zur Behandlung von Schlaflosigkeit werden in der Regel Visualisierungstechniken eingesetzt. Visualisierung ist auch ein Prozess, der auf natürliche Weise abläuft, wenn wir in den Schlaf gleiten, aber auch hier gilt: Wenn wir zu viel über Probleme nachdenken, kann es sein, dass wir diesen natürlichen Visualisierungsprozess gar nicht erst in Gang bringen.

Wenn Sie sich bewusst sind, dass Sie sich Sorgen machen, können Sie vielleicht ohne Hilfe damit aufhören und anfangen, Visualisierungstechniken ganz allein anzuwenden, aber Audiohypnose und Tiefenentspannung werden sehr hilfreich sein und es erleichtern, den Visualisierungsprozess in Gang zu bringen.

Das Einschlafen ist nur das erste Hindernis, wenn Sie Schlafprobleme haben. Ebenso wichtig ist es, einzuschlafen und einen qualitativ hochwertigen Schlaf zu erhalten, damit Sie am nächsten Morgen erfrischt und voller Energie aufwachen können. Audiohypnose und Tiefenentspannung als Behandlung von Schlaflosigkeit ist wirklich wirkungsvoll, da die Technik typischerweise den Schwerpunkt auf die Wiederherstellung der natürlichen inneren Zustände legt, die in Ihrem Körper geschehen, und sie wird Ihnen auch helfen, die Nacht gut durchzuschlafen. von Martin C. Simmons 

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]