Erfolg

Befähigen Sie sich zum Erfolg durch eine positive Denkweise

Lesezeit ca: 2 Minuten

Es gibt so viele Bücher, die über die Kraft einer positiven Denkweise geschrieben wurden, die auf dem Weg zum Erfolg ist. Norman Vincent Peal schrieb „Die Macht des positiven Denkens“. Napoleon Hill schrieb: „Denke und werde reich“ und „Erfolg durch eine positive Geisteshaltung“. Anthony Robbins schrieb: „Der Riese im Inneren“: Wie Sie Ihr mentales, emotionales, physisches und finanzielles Schicksal sofort in die Hand nehmen können! Es gibt zahllose andere Autoren, die ebenso fesselnde und dynamische Bücher wie diese geschrieben haben, die sich mit der Macht befassen, die Sie haben, um Sie in eine höhere Position der Leistung und des Erfolgs zu bringen, indem Sie sich selbst mit einer positiven Geisteshaltung befähigen.

Die Idee hinter diesen Werken ist, dass Sie Recht haben, wenn Sie glauben, dass Sie es können. Genauso haben Sie Recht, wenn Sie glauben, dass Sie es nicht können. Das ist eine vereinfachende Zusammenfassung eines sehr komplexen Konzepts. Eine weitere Möglichkeit zur Vereinfachung des Konzepts, mit einer positiven Denkweise Erfolg zu haben, ist der Satz, den wir fast unser ganzes Leben lang gehört haben: „Müll rein, Müll raus“. Mit anderen Worten: Wenn Sie Ihren Geist mit irgendetwas füllen, dann wird irgendetwas Ihr Ergebnis sein. Wenn Sie den ganzen Tag fernsehen und die Soaps, die Sitcoms und die täglichen Nachrichten sehen, dann ist es fast garantiert, dass Ihre Fähigkeit, eine positive Denkweise zu schaffen, effektiv sabotiert wird. Wenn Sie sich nämlich alles anhören, was Ihnen jemand anderes über Ihre Fähigkeit zum Erfolg erzählt, schwächen Sie Ihre Erfolgschancen.

Um Ihre Entschlossenheit und Ihre Fähigkeit, in Ihrem Leben Erfolg zu haben, zu stärken, müssen Ihre Gedanken authentisch die Ihren sein. Was Sie sich selbst über Ihren eigenen Erfolg erzählen, schafft letztlich Ihre Denkweise und die Gedanken, die Sie über Ihren eigenen Erfolg hegen. Die Wahrheit ist, wenn ich Ihnen sage, dass Sie das Zeug dazu haben, in Ihrem Leben überwältigenden Erfolg zu schaffen, dann glauben Sie mir vielleicht nicht. Tatsächlich kennen Sie mich nicht so gut. Wenn Ihre Mutter Ihnen das sagt, werden Sie ihr nicht glauben, denn sie ist Ihre Mutter. Natürlich will sie, dass Sie glauben, dass sie an Sie glaubt. Die Stimme, die Sie am lautesten in Ihrem Kopf hören, und die, der Sie letztendlich glauben werden, ist Ihre eigene Stimme. Das gibt Ihnen die totale Kontrolle über Ihr Leben und Ihre Lebensumstände.

Wenn Sie sich mit der Vorstellung anfreunden können, dass Sie die totale Kontrolle über Ihr Leben und die Umstände haben, die Sie zum Erfolg führen werden, dann ist es an der Zeit, dass Sie anfangen, die negativen Gedanken im Garten Ihres Geistes auszusortieren. Ich vergleiche ihn mit einem Garten, weil die Wahrheit, welche Gedanken auch immer Sie in Ihrem Geist säen, andere Gedanken derselben Art hervorbringen wird. Das Fazit dieses Artikels lautet also: Was Sie denken, ist das, was Sie bekommen. Wenn Sie den ganzen Tag über positive Gedanken denken und Ihr Leben mit diesen positiven Gedanken aufbauen, gibt es praktisch keine Möglichkeit für Sie, zu versagen. Wenn Sie mir nicht glauben, versuchen Sie es. Ich fordere Sie heraus. Auf Ihren Erfolg! Lindy Diffenbaugh

„Zukunft – das ist die Zeit, in der du bereust, dass du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.“

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.