Auf Ihre Ziele fokussiert bleiben

Lesezeit ca: 2 Minuten

Es ist so einfach, sich einzureden, dass man etwas Neues oder ein Ziel erreichen wird, aber was passiert, wenn diese Aufgabe länger dauert, als Sie es vorgesehen hatten? Ihre Motivation beginnt zu schwinden, und nicht selten geben Sie die Idee ganz auf.

Es kann definitiv schwer sein, sich auf seine Ziele zu konzentrieren. Der Gewichtsverlust ist ein gutes Beispiel dafür. Wenn Sie schon einmal versucht haben, Gewicht zu verlieren, wissen Sie, dass Ihr Enthusiasmus in den ersten ein bis zwei Wochen so groß ist. Wenn Sie Ihre Lebensgewohnheiten ändern, nehmen die Pfunde schnell ab, und Sie haben ein gutes Gefühl bei Ihren Bemühungen.

Ein paar Wochen nach Beginn Ihrer Diät haben Sie ein Plateau erreicht und verlieren kein Gewicht. Sie fangen an, etwas mehr zu essen, oder hören auf, sich so viel zu bewegen, und bevor Sie sich versehen, haben Sie Ihr Ziel aufgegeben und sind zu Ihren alten Gewohnheiten zurückgekehrt.

Dafür gibt es mehrere Gründe. Erstens haben Sie vielleicht nicht erkannt, dass ein Plateauing ein ganz normaler Vorgang ist, wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren. Zweitens: Haben Sie das Nicht-Verlieren von Gewicht als Ausrede dafür benutzt, sich diese Extra-Behandlung zu gönnen oder ein Training zu verpassen? Ihr Verstand kann wunderbare Dinge tun und ist in der Lage, sich Hunderte von Gründen dafür auszudenken, etwas nicht zu tun.

Kurztipps, um konzentriert und motiviert zu bleiben:

Setzen Sie sich kleinere Ziele – kleine Ziele führen zu großen Erfolgen

Führen Sie einen Kalender, Food Tracker oder Übungsplaner, damit Sie auf dem Laufenden bleiben

Teilen Sie Ihre Ziele mit jemand anderem – Verantwortungsbewusster

Schließen Sie sich einer Gruppe von Menschen mit den gleichen Zielen an – eine inspirierende Gruppe, um Sie zu motivieren

Durch die Schaffung kleinerer Ziele werden Sie sich nicht mehr so überfordert fühlen, wenn Ihre Ergebnisse nachlassen oder sich verlangsamen. Wenn Sie dies weiter auf wöchentliche Ziele herunterbrechen, können Sie leicht länger konzentriert bleiben. Es ist nicht so schwer, von Montag bis Freitag etwas Neues zu tun, wie wenn man daran denkt, es monatelang zu tun.

Als nächstes müssen Sie wirklich ehrlich zu sich selbst sein. Wenn Sie 15 Pfund abgenommen haben, bevor Sie dieses Plateau erreicht haben, dann gratulieren Sie sich zu dieser Leistung. Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie getan haben, und nicht darauf, wohin Sie gehen müssen! Deshalb ist es oft ein guter Grund, Fotos von Ihrer Reise zur Gewichtsabnahme aufzubewahren. Wenn Sie sich niedergeschlagen fühlen, schauen Sie sie sich an und erinnern Sie sich daran, wie Sie ausgesehen haben.

Wenn Sie Ihre Denkweise ändern, positiver werden und sich auf Ihre Ziele konzentrieren, werden Sie bessere Ergebnisse erzielen. Wenn Sie Ihren Erfolg in die Höhe schießen und Ihr Leben insgesamt verbessern wollen, handeln Sie noch heute und setzen Sie sich Ziele, um ein zufriedenstellendes Leben zu führen. Schreiben Sie es einfach auf den Kalender und tun Sie es, einen Schritt nach dem anderen.von Enid Rosa

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]