7 Geheimnisse einer effektiven Zielfindung

Lesezeit ca: 3 Minuten

Ziele sind die Wege zum Erfolg. Jede Errungenschaft beginnt mit einem Ziel, entweder bewusst oder unbewusst. Erfolg wird nie ohne Ziele erreicht; Ziele gehen dem Erfolg voraus. Die Verwirklichung jedes Traumes liegt in der Zielsetzung. Jeder kann bei allem, was er sich vornimmt, Erfolg haben, soweit er es planen kann. Aber wie setzt man sich ein Ziel und wie erreicht man es? Hier ist einer der besten und effektivsten Zielfindungspläne, die Sie je lernen werden:

Geheimnis Eins: Entscheiden Sie genau, was Sie in verschiedenen Aspekten Ihres Lebens wollen, und schreiben Sie es auf. Fragen Sie sich: „Welche Errungenschaft wäre Ihre allergrößte Anstrengung wert? “ Was würden Sie versuchen, wenn Sie wüssten, dass es unmöglich ist, zu scheitern?“ Machen Sie es messbar, konkret, klar und detailliert. Schreiben Sie alle Vorteile und Nutzen auf, um Ihr Ziel zu erreichen. Sobald die Liste zwischen 50 und 100 liegt, wird Ihr Ziel unaufhaltsam.

Zweites Geheimnis: Legen Sie eine Frist für die Erreichung Ihres Ziels fest. Wenn es sich um ein großes Ziel handelt, stellen Sie sicher, dass Sie es in kleinere Teile zerlegen und Unterfristen setzen.

Geheimnis Drei: Machen Sie eine Liste mit allem, was Sie tun müssen (Handlungsschritte), um dieses Ziel zu erreichen. Wenn Ihnen neue Punkte einfallen, fügen Sie sie zu Ihrer Liste hinzu, bis sie vollständig ist.

Geheimnis Vier: Organisieren Sie Ihre Liste von Handlungsschritten in einem Plan. Beachten Sie, dass 20% der Dinge, die Sie tun, 80% Ihrer Ergebnisse ausmachen werden. Organisieren Sie deshalb Ihre Pläne auf der Grundlage von zwei Elementen, der Priorität und der Reihenfolge. Wenn Sie keine klaren Prioritäten setzen, werden Sie „Major in Minors“ und einen Großteil Ihrer Zeit mit kleinen und irrelevanten Aufgaben verbringen, die Ihnen nicht helfen, das Ziel zu erreichen. Bestimmen Sie in der Reihenfolge der Relevanz, was getan werden muss, bevor etwas anderes getan werden kann.

Geheimnis Fünf: Identifizieren Sie die Haupthindernisse, die Sie davon abhalten könnten, dieses Ziel zu erreichen. Identifizieren Sie das wichtigste Hindernis oder die wichtigste Einschränkung, die Sie zurückhält, und konzentrieren Sie sich dann darauf, dieses Hindernis zu beseitigen. Es könnte ein bestimmter Geldbetrag oder eine wichtige Ressource sein. Es könnte sich um zusätzliche Informationen handeln, die Sie benötigen. Es könnte sich um eine zusätzliche Fähigkeit, einen Charakter oder eine Gewohnheit handeln, die Sie benötigen. Es könnte die Hilfe von einer oder mehreren Personen sein. Was auch immer es ist, identifizieren Sie es klar und arbeiten Sie daran, es sofort zu beseitigen.

Geheimnis Sechs: Dies ist vielleicht das wichtigste in diesem Prozess. Sobald Sie Ihr Ziel bestimmt, Ihren Plan entwickelt, Ihre Frist festgelegt und Ihr Haupthindernis identifiziert haben, ergreifen Sie sofort Maßnahmen, um Ihr Ziel zu erreichen. Nichts bewegt sich, bis Sie sich bewegen; treten Sie im Glauben hinaus. Tun Sie sofort etwas, um Ihren Prozess der Zielerreichung in Gang zu setzen.

Geheimnis Sieben: Tun Sie jeden Tag etwas, das Sie auf Ihr wichtigstes Ziel hinführt. Entwickeln Sie die Gewohnheit, jeden Morgen aufzustehen, Ihren Tag zu planen und dann etwas zu tun, irgendetwas, das Sie zumindest einen Schritt näher an Ihr wichtigstes Ziel bringt. Diese Gewohnheit, jeden Tag etwas zu tun, das Sie einem wichtigen Ziel näher bringt, entwickelt in Ihnen die Kraft der Dynamik. Tägliches Handeln vertieft Ihre Überzeugung, dass das Ziel erreichbar ist, und aktiviert das Gesetz der Anziehung. Infolgedessen beginnen Sie, sich immer schneller auf Ihr Ziel zuzubewegen, und Ihr Ziel beginnt, sich immer schneller auf Sie zuzubewegen. Wenn Sie diese Schritte befolgen, sind Sie schon bald ein Super-Achieber! Planen Sie und haben Sie Erfolg! Isaac Oladipupo

„Wir wachsen durch Träume. Alle großen Männer waren Träumer. Manche von uns lassen die Träume sterben, aber andere nähren und schützen sie, nähren sie in schlechten Tagen… bis zum Sonnenschein und Licht, das letztendlich immer kommt.“ Woodrow Wilson

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.