6 Tipps für das Erreichen von Karriere-Erfolgen

Lesezeit ca: 3 Minuten

Viele Menschen wollen in ihrer Karriere Erfolg haben. Einige werden ihre Karriere aktiv so gestalten, dass sie Erfolg haben, während andere sie dem Zufall überlassen. Die Wahrheit ist, dass es für die Mehrheit der Menschen eine Kombination aus aktivem und passivem Karrieremanagement geben wird. Wenn Sie andererseits Erfolg haben wollen, ist es besser, Ihre Karriere aktiv zu managen. Was sind also meine 6 Tipps?

Tipp 1: Entscheiden Sie, was Sie wollen

Wenn Sie beruflich erfolgreich sein wollen, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, was Sie letztendlich erreichen wollen. Wir sind darauf konditioniert, im Kleinen zu spielen, aber wenn Sie CEO einer Spitzenorganisation werden wollen, setzen Sie sich dies als Ziel. Vielleicht wissen Sie nicht, wie Sie es erreichen können, aber Sie haben den entscheidenden Schritt getan, eine Absicht zu setzen.

Tipp 2: Führen Sie eine Selbsteinschätzung durch

Eine Sache, die diejenigen, die beruflich erfolgreich sind, haben, ist ein hohes Maß an Selbstbewusstsein. Sie wissen, wo sie am meisten und am wenigsten beitragen. Sie wissen, welche Fähigkeiten sie haben und auf welche sie sich auf andere verlassen. Sie wissen, wie sich ihr Verhalten, ihr Arbeitsstil und ihre Kommunikation auf andere auswirken. Wenn Sie diesen Grad an Bewusstsein entwickeln wollen, führen Sie Ihre eigene Selbsteinschätzung durch.

Tipp 3: Bitten Sie um Feedback

Erfolgreiche Menschen sehen, dass es von Vorteil ist, Feedback zu bekommen, und wenn Sie Erfolg haben wollen, müssen Sie Feedback bekommen. Ein häufiger Fehler, den Menschen manchmal machen, ist es, zu wenige Menschen oder einen nicht ausreichend großen Querschnitt von Menschen um Feedback zu bitten. Stellen Sie sicher, dass Sie ein möglichst breites Spektrum an Feedback erhalten. Seien Sie außerdem darauf vorbereitet, überrascht zu werden. Die Leute werden oft Fähigkeiten und Eigenschaften sehen, die Ihnen gar nicht bewusst sind.

Tipp 4: Gehen Sie die extra Meile

Karriere-Erfolge zu erzielen, insbesondere wenn man auf eine höhere Ebene gelangen will, erfordert ein hohes Maß an persönlichem Engagement. Man maximiert seinen Erfolg nicht, indem man das Minimum tut. Auf der anderen Seite können Sie nicht Ihr Bestes geben, wenn Sie vor einem Burn-Out stehen. Seien Sie bereit, wenn es nötig ist, die Extra-Meile zu gehen, aber seien Sie auch bereit, sich wieder aufzuladen, um Ihren Beitrag zu maximieren.

Tipp 5: Bauen Sie Ihren Ruf auf

Um das Beste aus Ihrer Karriere zu machen, müssen Sie Ihren Ruf aufbauen. Vielleicht möchten Sie Ihren Ruf als jemand aufbauen, der großartige Teams bildet, kreative Lösungen für herausfordernde Probleme bietet, das Beste aus anderen herausholt, andere inspiriert oder für Ausgewogenheit bei der Entscheidungsfindung sorgt, um nur einige zu nennen. Entscheiden Sie, wofür Sie sich einen Ruf aufbauen wollen, und beginnen Sie dann mit den Maßnahmen, die dies unterstützen.

Tipp 6: Entwickeln Sie sich kontinuierlich weiter

Im Geschäftsleben entwickeln sich die Dinge ständig weiter, und wenn Sie dauerhaften Erfolg haben wollen, müssen Sie sich ständig weiterentwickeln. Selbst wenn Sie sich verpflichten würden, jede Woche eine neue Sache zu lernen, die Ihnen zu mehr beruflichem Erfolg verhelfen würde, hätten Sie am Ende des Jahres 52 neue Fähigkeiten oder Eigenschaften. Wenn dies in Teams, denen Sie angehören, wiederholt würde, stellen Sie sich die Auswirkungen vor, die das haben würde.

In Bezug auf Ihre Karriere ist nichts garantiert, aber durch aktives Karrieremanagement können Sie Ihre Erfolgschancen erheblich steigern. Duncan Brodie

„Die Entfernung ist unwichtig. Nur der erste Schritt ist wichtig.“ – Marquise du Deffand

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.