5 Schlüssel zum Erfolg im Leben

Lesezeit: 2 Minuten

Selten wird jemandem beigebracht, wie er sein Leben so planen kann, dass er stetig auf den Erfolg zusteuert. Bei der Geburt nimmt der Säugling Informationen mit allen Sinnen auf. Er nimmt Dinge in den Mund, greift nach allem, was in der Nähe ist, und muss alles um sich herum wahrnehmen. Irgendwann muss es lernen, all diese Informationen so zu organisieren, dass es auf ein Ziel im Leben zusteuert.

Wissen ist das, was das Kind sammelt. Es lernt nicht nur mit seinen fünf Sinnen, sondern nimmt auch die Einstellungen und Überzeugungen der Menschen in seiner Umgebung auf. Was auch immer die Werte und Überzeugungen derjenigen sind, die sich in erster Linie um sie kümmern, das sind die Werte und Überzeugungen, die das Kind als die Norm lernt. Später im Leben, durch weitere Bildung und die natürlichen Entwicklungsstufen des Wachstums, beginnt sie zu entscheiden, ob das, was sie gelernt hat, für sie nützlich ist oder nicht.

Ein oder mehrere Ziele sind für ein sinnvolles Leben notwendig. Manche Eltern sind hervorragend darin, ihren Kindern dabei zu helfen, eine Richtung im Leben zu finden. Leider haben die meisten Eltern große Schwierigkeiten, ihre eigene Richtung zu finden. Das macht es schwierig, ein gutes Vorbild für ihre Kinder zu sein. Eine Familie, die sich gemeinsam Ziele setzt und daran arbeitet, sie zu erreichen, wird Kinder mit einer wertvollen Lebenskompetenz großziehen, die sie zum Erfolg führt.

Zu wissen, wo man moralisch und ethisch steht, ist entscheidend für den Erfolg im Leben. Wenn eine Person nicht weiß, was ihre persönlichen Werte sind oder woran sie glaubt, wird es schwierig sein, ihre Ziele zu erreichen. Es gibt viele Möglichkeiten, einen Weg zu gehen. Man kann den einfachen Weg der Abkürzungen wählen, der die Qualität der Leistung untergräbt. Ein anderer kann den strengeren Weg der Integrität und des Engagements wählen.

Der Plan oder die Strategie macht den Erfolg leichter. In der Tat ist der Plan zwingend erforderlich. Selten stolpert jemand über eine magische Erfolgsformel, ohne dafür zu arbeiten, dass er zufällig zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Wenn der Plan steht, gibt es die Stabilität einer Schritt-für-Schritt-Strategie, die den Einzelnen dorthin bringt, wo er oder sie hinwollte. Ja, der Plan muss vielleicht geändert und verfeinert werden, wenn Fortschritte gemacht werden, aber ohne eine Strategie werden Zeit und Energie verschwendet, während man ständig nach dem nächsten Schritt sucht.

Das Handeln ist der oft vergessene Teil. Es spielt keine Rolle, wie viel Wissen erworben wurde oder wie ausgeklügelt der Plan ist, wenn nicht gehandelt wird, passiert nichts. Man kann mit Ideen um sich werfen, die man ausgiebig diskutiert und über die man sich viele Gedanken macht. Ideen werden niemanden zum Erfolg führen. Nur Taten werden es. Ein Mensch, der handelt, kann die Idee eines anderen aufgreifen und ein Vermögen machen, während derjenige, der die Idee hat, noch überlegt, was er als Nächstes tun soll.

Um erfolgreich zu leben, muss man sich Wissen aneignen, sich seiner persönlichen Werte und Überzeugungen bewusst sein, sich Ziele setzen und eine Strategie für den Weg dorthin entwickeln, und der letzte entscheidende Schritt ist das Handeln.

Auf der der Suche nach erfolg – Dann bist du genau richtig! – Erfolg im Leben

„Wenn du ein glückliches Leben führen willst, binde es an ein Ziel, nicht an Menschen oder Dinge.“- Albert Einstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.