5 grundlegende Tipps, die ich über den Erfolg des Bloggens gelernt habe!

Lesezeit: 2 Minuten

Erfolgreich bloggen

In den letzten sechs Monaten, in denen ich meinen Blog aufgebaut und andere Blogs studiert habe, habe ich definitiv 5 grundlegende Tipps für den Erfolg eines Blogs gelernt! Egal, was ich sonst tue, diese gemeinsamen Themen stechen immer wie ein wunder Daumen hervor.

Zeitaufwand – Das ist für mich der wichtigste Teil des Puzzles. Wer neu im Bloggen ist, weiß vielleicht nicht, wie viel Zeit man täglich aufwenden muss, um einen Blog erfolgreich zu machen. Wenn Ihr Blog wachsen soll, müssen Sie sich die Zeit nehmen, sich um die grundlegenden Dinge zu kümmern. Denken Sie daran: Ohne Fleiß kein Preis! Wie bei jedem Projekt gibt es nur so viele Stunden am Tag, also planen Sie entsprechend.

Link Building – Dies war für mich sehr erfolgreich, da ich immer versuche, meine Rankings bei Google zu verbessern. Denn je höher Ihr Ranking, desto mehr Suchverkehr auf Ihrer Website – so einfach ist das! Es gibt wirklich keine Abkürzung, um die bestmöglichen Links zu Ihrer Website von anderen großartigen Websites in Ihrer Nische aufzubauen. Bezahlter Traffic ist Zeit- und Geldverschwendung. Wenn Sie also wollen, dass Ihre Website von Menschen besucht wird, die sich für das interessieren, was Sie zu sagen haben, ist dieser Tipp ein Muss.

Inhalt – Neue, frische und einzigartige Inhalte führen nicht nur zu mehr Suchanfragen auf Ihrer Website, sondern sorgen auch dafür, dass andere wiederkommen, um mehr zu erfahren. Achten Sie also darauf, dass Ihre Inhalte so fesselnd wie möglich sind, aber auch grammatikalisch korrekt. Die Rechtschreibprüfung hat mir schon viele Male den Hintern gerettet. Die Qualität des Inhalts und die Häufigkeit der Veröffentlichung werden über das Wachstum Ihres Blogs entscheiden. Inhalt ist König – ohne Frage!

Aufbau einer Community – Die besten Websites scheinen um eine Gemeinschaft treuer Leser herum aufgebaut zu sein. Sie sind ein großartiger Ort, um herauszufinden, worüber die Leute im Internet sprechen. Die besten Blogger nehmen sich die Zeit, auf die Kommentare ihrer Leser einzugehen – ob gut oder schlecht. Der Aufbau einer treuen Leserschaft, die Ihre Inhalte teilt, verlinkt und diskutiert, ist nicht nur für das Wachstum Ihres Blogs entscheidend, sondern auch für Ihr persönliches Wachstum. Die Kontaktaufnahme mit anderen Blogs ist ein wichtiger Bestandteil, um die Welt über Ihren Blog zu informieren und Backlinks zu Ihrer Website zu erstellen.

Leidenschaft – Wenn Sie keine anderen Kenntnisse über Ihr Thema oder Ihre Nische haben, sollten Sie sich mit Hingabe die Grundlagen und mehr aneignen. Leidenschaft verleiht Persönlichkeit – und das macht Ihren Blog einzigartig. Keiner will einen langweiligen Blog lesen! Die Begeisterung, die Sie für ein Thema aufbringen, ist für Ihre Leser spürbar und trägt dazu bei, dass Ihre Inhalte von einer Person zur nächsten weitergegeben werden.

Ich hoffe, die 5 grundlegenden Tipps, die ich in den letzten 6 Monaten über den Erfolg von Blogs gelernt habe, haben Ihnen gefallen. Diese sind nur die Spitze des Eisbergs, wenn es darum geht, dass Ihr Blog unter den Millionen von Websites, die täglich neu gestartet werden, wahrgenommen wird. Wenn Sie Ihre Lieblingstechniken oder -tipps haben, lassen Sie es uns wissen, damit sie geteilt werden können, denn so macht Bloggen Spaß!

Man erinnert sich nicht daran, wie oft man gescheitert ist, sondern daran, wie oft man Erfolg hatte. Jeder falsche Schritt kann ein Schritt nach vorn sein – Thomas Edison

Die Minikurs-Masterclass – Online Kunden gewinnen mit Leichtigkeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert