4 Gewohnheiten, die Ihr Leben verschwenden

Lesezeit ca: 3 Minuten

„In Zeiten des Wandels erben die Lernenden die Erde, während die Gelehrten sich perfekt gerüstet finden, mit einer Welt umzugehen, die nicht mehr existiert. ~ Eric Hoffer ~

Ein merkwürdiger Titel für einen Mann der persönlichen Entwicklung, über den man schreiben sollte? Eigentlich nicht. Um schlechte Gewohnheiten zu besiegen, ist es notwendig, sie aufzudecken. Viele verschwenden bedeutende Teile ihres Lebens mit sinnlosen Aktivitäten.

Scannen Sie diese 4 Gewohnheiten und überprüfen Sie sich selbst.

Verbringen Sie den größten Teil Ihrer Freizeit mit Fernsehen

Außerhalb von Bildungsprogrammen ist Fernsehen ziemlich viel Müll. Es ist in Ordnung, sich ein paar Stunden pro Woche ein paar Stunden Zeit für Ihre Lieblingssendungen zu nehmen. Außerhalb davon verschwenden Sie Zeit damit, sich die Glotze anzuschauen.

Reality-TV ist vielleicht die größte Zeitverschwendung überhaupt. Der einzige Grund, Reality-TV zu schauen, ist, dass es in Ihrem Leben eine Lücke gibt, die gefüllt werden muss. Wenn sie leer ist, werden wir nach allem suchen, um diese Leere zu füllen. Wenn Ihr Leben langweilig ist, besteht die erste Tendenz darin, das Leben eines anderen zu leben. Die zweite besteht darin, diejenigen zu kritisieren, um deren Leben Sie beneiden. Deshalb ist Reality-TV so beliebt: die Leere und Sinnlosigkeit, die der Durchschnittsmensch besitzt.

Mit dem Lesen aufhören

Führungskräfte sind Leser. Diejenigen, die nicht lesen, neigen dazu, Verlierer zu sein. Das Hoffer-Zitat bringt es auf den Punkt. Wenn man liest, dann lernt man. Wenn man lernt, stirbt man jeden Tag ein wenig, weil die Erde, die man kennt, an einem vorbeigezogen ist. Der Finanzier John Templeton sprach von einem Freund, der mit dem Lesen aufhörte, nachdem er einen Job bekommen hatte, als er die High School abgeschlossen hatte. Er sah in seiner Freizeit fern, ging ins Kino und ging auf die Jagd. Im Alter von 40 Jahren war er nicht besser ausgebildet als mit 16 Jahren.

Stunden mit Klatsch und Tratsch verbringen

Jede Minute, die man mit Klatsch und Tratsch verbringt, ist ein zweckloses Leben. Klatsch ist der Versuch, die Leere in Ihrem Leben zu füllen. Sie verfolgen keinen bestimmten Hauptzweck, so dass Ihre Gedanken zu den Problemen anderer Menschen schweifen.

Ein leerer Geist klatscht. Klatsch könnte der erste Weg sein, Ihr Leben zu vergeuden, weil Sie nicht mehr Ihr Leben leben, wenn Sie tratschen; Sie konzentrieren sich auf das Leben eines anderen, also können Sie genauso gut dessen Leben leben.

Schauen Sie nicht mehr die Nachrichten

Moment mal, ich dachte, die Nachrichten seien informativ? Ja, wenn Sie sich über Politiker beschweren wollen, über grauenhafte Morde auf dem Laufenden sein wollen und sich über den schrecklichen Zustand der Wirtschaft informieren wollen. Diese Dinge sind gut zu wissen, nicht wahr? Ich meine, sie betreffen mich…..nein?

Nein, tun sie nicht. Was auch immer Sie Ihren Verstand füttern, es beeinflusst Sie. Milliardäre werden während Rezessionen gemacht. Glückliche Menschen sind auch während aller Arten von Tragödien glücklich. Wenn Sie die Schlagzeilen ein paar Minuten lang durchblättern wollen, bitte sehr. Ich behalte das Zitat eines Weisen im Gedächtnis:

„Alles, was Leben oder Tod betrifft, kommt von innen.“ ~ Unbekannt ~

Die Nachricht wird Sie selten zu einem besseren Menschen machen. Vielleicht macht sie Sie zu einem Lernenden, aber was lernen Sie daraus?

Verschwenden Sie Ihr Leben nicht

Wenn Sie sich häufig an einer der oben genannten Aktivitäten beteiligen, bevor Sie sich über Ihre Handlungen in die Defensive begeben, denken Sie darüber nach. Dienen Ihnen diese Verhaltensweisen? Stellen Sie sich die Frage und warten Sie auf eine ehrliche Antwort, bevor Sie wieder in Ihre Routine zurückfallen. Ryan Biddulph

„Ich kann nichts dafür, dass meine Bilder sich nicht verkaufen lassen. Aber es wird die Zeit kommen, da die Menschen erkennen, dass sie mehr Wert sind als das Geld für die Farbe.“ Vincent van Gogh

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.