3 Wege, der Architekt des eigenen Lebens zu sein

Lesezeit ca: 4 Minuten

Architekten sind erfahren in Planung, Entwurf und Aufsicht. Architektur beschränkt sich nicht nur auf den Bau von Gebäuden. Zum Beispiel sind Visionäre oft die Architekten ihrer Generationen. Wenn man sich die Führungspersönlichkeiten von gestern und heute wie Henry Ford, Bill Gates und Steve Jobs ansieht, dann sind sie eine Art Architekten. Sie planten, entwarfen und beaufsichtigten riesige Übergänge, die in vielen Fällen neu definiert haben, wie wir tagtäglich funktionieren und die Realität verarbeiten. In ähnlicher Weise können wir die Architekten unseres eigenen Lebens sein. Hier sind 3 Wege, Ihren inneren Architekten zu wecken!

Architekten schaffen Visionen

Vision ist der Schlüssel!

Ihre Vision kann Ihnen buchstäblich als Blaupause für die Zukunft dienen. Ihre Fähigkeit, in das Leben zu gehen, nach dem Sie sich sehnen, hängt von der Zukunft ab, die Sie sehen. Das liegt daran, dass alles Außergewöhnliche, das Sie versuchen, oft mit einer Vision geboren wird. Es ist die Vision, die Hoffnung weckt, wenn der Kampf zu hart wird und wenn das Unglück allzu vertraut wird. Deshalb ist es wichtig, seine Zukunft nicht mit einer begrenzten Vision zu ruinieren. Es ist schwer, mit Zuversicht voranzukommen, ohne eine gute Vorstellung davon zu haben, wohin man geht. Der starke Motivator Zig Ziglar sagt immer, wenn man auf nichts zielt, trifft man immer ins Schwarze.

Es gibt zahlreiche Gründe für mangelndes Sehvermögen. Manchmal ist es der Schmerz früherer Misserfolge, der unseren Fortschritt aufhält. In solchen Fällen müssen wir uns daran erinnern, dass Fehltritte Erfahrung und Einsicht bringen; darüber hinaus ist unser Überleben ein Zeugnis unserer Widerstandsfähigkeit. Sie können eine Überholung erleben! Ein anderes Mal lassen wir uns von der Selbstgefälligkeit vergangener Erfolge blenden. Aber nehmen wir an, wir hätten mit dem Telegramm oder dem Telefon aufgehört.

Unser Leben ist so bereichert worden durch Menschen, die es gewagt haben, über die gegenwärtigen Umstände und Neuerungen hinauszuschauen. Diese Architekten haben die Zukunft verändert, indem sie unsere Visionen erhöht haben. Laut Seth Godin verwandeln sie „unser gemeinsames Interesse in ein leidenschaftliches Ziel und den Wunsch nach Veränderung“. Nur weil Sie nicht begabt im Design sind, heißt das nicht, dass Sie Ihr Leben nicht gestalten können. Erstens erfordert Ihre Fähigkeit, die Vision für Ihr Leben zu entwerfen, Ihr Engagement, zu lernen und nach innen zu schauen. Zweitens, wenn Sie in die Zukunft blicken, achten Sie darauf, dass Sie mit einem frischen Paar Augen und einer frischen Perspektive in die Zukunft blicken. Müde Augen sehen selten eine strahlende Zukunft.

Drittens kann Ihre Vision für Ihre Zukunft von einer Perspektive der Vergangenheit profitieren. Geschichte wiederholt sich oft, so dass Sie ironischerweise die Zukunft besser voraussehen können, wenn Sie in die Vergangenheit schauen. Viertens: Lassen Sie sich von dem inspirieren, was Sie lesen, hören und fühlen. Erstellen Sie dann den Plan, der die Musik in Ihnen weckt. Denken Sie daran, dass Wohlstand und Reichtum nicht außerhalb Ihrer Reichweite liegen. Wenn Sie diese Dinge konsequent tun, werden Sie Ihre Vision auf eine neue Ebene heben und eine solide Grundlage erhalten, um einen authentischen Weg für Ihre Zukunft zu entwerfen.

Architekten schaffen Struktur

Ein weiterer interessanter Aspekt der Arbeit eines Architekten ist, dass er Ordnung schafft oder wiederherstellt. Im Chaos wird der begabte Architekt vielleicht am meisten geschätzt. Indem er Ordnung schafft, kann der Architekt die Produktivität steigern und Stress abbauen. Im Gegensatz dazu ist Unordnung kostspielig! Wie oft waren Sie zum Beispiel in Not und haben Ihre Produktivität ruiniert, weil Sie Ihr Mobiltelefon, eine wichtige Datei oder ein Flash-Laufwerk verloren haben?

Ordnung umfasst auch, wie wir unser Leben leben. Ein geordnetes Leben ist ein Leben, das auf Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten, Ihre Persönlichkeit, Ihre Träume und Leidenschaften abgestimmt ist. Es kommt selten vor, dass jemand anders diese authentische Übereinstimmung für Sie herstellt. Doch wenn Sie sich selbst wirklich kennen und Ihr Leben entsprechend gestalten, können Sie Ihre Handlungen auf Ihr Herz ausrichten.

„Wo der Geist nicht mit der Hand arbeitet, gibt es keine Kunst. Leonardo da Vinci

Architekten beaufsichtigen Entwicklung

Sterben Sie nicht mit Ihrer Musik, die noch in Ihnen steckt!

Nachdem er oder sie die Vision geschaffen und die Ordnung entwickelt hat, ist ein Großteil der „harten Arbeit“ des Architekten bereits abgeschlossen. Einige sagen, der Prozess konzentriere sich auf die kreativen Aspekte, aber die Anwendung ist immer noch erforderlich. Nicht ausgeführte große Pläne bedeuten, dass sich das Potenzial nie manifestieren wird, noch wird der Entwurf in seiner vollen Pracht gewürdigt werden. Bevor Henry Ford und James Cash Penney uns zum Beispiel die Kaufhäuser Ford Motor Company bzw. JC Penney überlassen konnten, mussten sie erst die Infrastruktur aufbauen und ihre Teams zusammenstellen.

Es ist die Aufgabe des Architekten, die Umsetzung der Vision zu überwachen. Die Aufseher wissen, dass die Produktivität, oder das Fehlen einer solchen, oft davon abhängt, dass sie die richtigen Talente anwerben, Anreize für ihre Teilnahme schaffen und angemessene Ressourcen und Leitlinien bereitstellen, um die Vision Wirklichkeit werden zu lassen.

Die persönliche Anwendung ist, dass wir unsere eigene Entwicklung beaufsichtigen müssen. Wir müssen uns dafür verantwortlich machen, dass wir unsere Visionen in die Tat umsetzen, sonst bleiben sie vielleicht nur ein Hirngespinst. Oftmals kann es dazu erforderlich sein, die Hilfe anderer in Anspruch zu nehmen. Vielleicht können Sie eine Buchhalterin oder einen Buchhalter für ein Unternehmen oder sogar Ihre Haushaltsfinanzen einstellen, um finanziell auf Kurs zu bleiben. Oder Sie könnten einen Trainer engagieren, um Ihre Leistung schnell auf ein viel höheres Niveau zu bringen. Sie können einen Partner wählen, der Rechenschaft ablegt und ein Foul begeht, wenn Ihre Taten nicht Ihren Worten entsprechen. Unabhängig von den Schritten, die Sie unternehmen, liegt die Verantwortung für das Produkt bei Ihnen. Sie sind bereits ermächtigt worden, aber es ist entscheidend, was Sie mit dieser Macht tun.

Abschließende Gedanken

Als Architekt können Sie Schönheit aus dem Chaos erschaffen oder ein Bauwerk zu seiner früheren Pracht wieder auferstehen lassen. Es ist Ihre Blaupause der Zukunft, die im Angesicht von Widrigkeiten und Unordnung in Unordnung Hoffnung weckt. Es sind Ihre erfahrenen Einsichten, auf die man sich verlässt, um die Sicherheit und den Fortschritt des Projekts zu gewährleisten. Der persönliche Vorteil ist, dass Sie als Architekt Ihres Lebens über beträchtliche Macht verfügen. Doch mit dieser Macht geht eine große Verantwortung einher. Es ist nicht länger akzeptabel, sich auf vergangene Ausreden für mangelnde Leistung zu verlassen. Sie verfügen bereits über die Komponenten und Ressourcen, die für Größe erforderlich sind, aber die Schlüsselfrage lautet: Sind Sie bereit zu produzieren? Quelle: pickthebrain.com

„Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.“Marcus Tullius Cicero

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.