3 Arten der Manipulation und wie man sie überwindet

Lesezeit: 2 Minuten

Hin und wieder treffen wir auf Menschen, die sich der Manipulation bedienen, um zu bekommen, was sie wollen. Diese Menschen können unsere Lehrer sein, unsere Freunde und sogar jemand, mit dem wir in einer Beziehung sind. So sehr wir diese Menschen auch meiden möchten, wir können es nicht. Es gibt jedoch Warnzeichen für manipulatives Verhalten, die Sie darauf hinweisen können.

Im Folgenden finden Sie einige der Signale, auf die Sie achten sollten. Die Warnzeichen für manipulatives Verhalten sind folgende

1) Wechseln des Themas

Ist es nicht komisch, wie entschlossen manche Menschen sind, das Thema zu wechseln, wenn ihr Verhalten in den Mittelpunkt gerückt wird? Eines der Warnzeichen für manipulatives Verhalten ist, wenn eine Person, die eines Fehlverhaltens beschuldigt wird, das Gespräch auf etwas anderes lenkt.

In der Regel stellt sich die Person selbst als Opfer dar und spricht darüber, wie oft sie verleumdet worden ist. Noch witziger ist, dass die Leute, die behaupten, sie seien überhaupt nicht manipulativ, in Wirklichkeit diejenigen sind, die dieses Verhalten oft an den Tag legen.

2) Schuldgefühle nutzen

Ein weiteres Warnzeichen für manipulatives Verhalten ist, wenn die Person Ihnen ständig Schuldgefühle einredet. Es könnte Ihr Chef sein, der Ihnen sagt, dass Sie diese Woche Überstunden machen würden, wenn Ihnen Ihr Job wichtig wäre. Wenn die Leute jedes Mal einen Penny bekämen, wenn ihre Chefs ihnen das sagen.

Das Geheimnis besteht darin, die Situation nicht von Schuldgefühlen beherrschen zu lassen. Sagen Sie Ihrem Chef einfach, dass Sie Ihren Job lieben, aber dass Sie keine Überstunden machen können. Ziehen Sie das Gespräch nicht weiter in die Länge, als Sie es müssen.

3) Die Schuld auf andere schieben

Wenn eine manipulative Person wieder einmal wegen etwas Negativem im Mittelpunkt steht, wird sie sofort die Schuld auf andere schieben, um ihren Namen nicht zu beschmutzen.

Bei Kindern kann dies leicht korrigiert werden. Bei Erwachsenen kann dies jedoch sehr frustrierend sein. Wenn Sie sich in einer solchen Situation wiederfinden, widerstehen Sie dem Drang, der Person die Schuld zu geben. Das führt nur dazu, dass Sie beide unruhig werden und die Situation nur noch negativer wird. Bewahren Sie stattdessen die Ruhe und gehen Sie die Situation logisch an. Wenn Sie das nicht können, ist es besser, die Situation zu verlassen.

Es ist recht einfach, diese Warnzeichen für manipulatives Verhalten bei anderen Menschen zu erkennen. Aber Sie sind vielleicht nicht immer so unschuldig, wie Sie denken. Manchmal erzeugt Manipulation Manipulation; lassen Sie sich also nicht in den Prozess verwickeln.

Das Streben nach Erfolg ohne harte Arbeit ist wie der Versuch zu ernten, wo man nicht gepflanzt hat – David Bly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.