10 Dinge, die erfolgreiche Menschen direkt vor dem Schlafengehen tun

Lesezeit: 8 Minuten

Wussten Sie, dass das Letzte, was Sie vor dem Schlafengehen tun, einen wesentlichen Einfluss auf Ihre Stimmung und Ihr Energieniveau am nächsten Tag hat? Experten vermuten, dass Ihre Aktivitäten in der Regel bestimmen, wie gut und wie viel Sie schlafen.

Erfolgreiche Menschen wissen, wie wichtig ihre geistige und körperliche Gesundheit ist. Sie wissen, dass Erfolg mit dem eigenen Wohlbefinden beginnt und endet, das fast immer von den Schlafgewohnheiten abhängt.

Aus diesem Grund ist die Einführung einer Schlafenszeit-Routine für viele erfolgreiche Menschen ein wichtiges Ritual. Ihre gesunden Gewohnheiten am Vorabend können Sie darauf vorbereiten, am nächsten Tag erfolgreich zu sein. Wenn Ihre Gewohnheiten nicht gut sind, wachen Sie am nächsten Tag müde auf. Sie fühlen sich träge und haben wenig Energie. Sie werden schlechte Laune haben und nicht produktiv sein.

Wenn Sie noch keine erfolgreiche Schlafenszeit-Routine entwickelt haben, sollten Sie sich diese Tipps ansehen, die viele erfolgreiche Menschen vor dem Schlafengehen anwenden:

1. Lesen Sie ein echtes gedrucktes Buch
Lesen Sie ein gedrucktes Buch, nicht auf einem elektronischen Gerät. Viele Experten haben festgestellt, dass die meisten erfolgreichen Menschen vor dem Einschlafen lesen.

Laut Michael Kerr, einem internationalen Wirtschaftsredner und Autor von „You Can’t Be Serious! Putting Humor to Work“, kennt er mehrere Führungskräfte, die sich vor dem Schlafengehen Zeit zum Lesen nehmen. Sie gehen sogar so weit, dass sie diese Zeit als „nicht verhandelbaren Punkt“ in ihren Kalender eintragen.

Kerr fügte hinzu, dass sie nicht nur aus geschäftlichen Gründen oder zur Inspiration lesen. Sie schätzen auch die Informationen, die sie aus verschiedenen Quellen erhalten, was zu ihrer Kreativität und Leidenschaft beiträgt.

Lesen steigert nicht nur die Kreativität, sondern auch die Gehirnleistung. In einer Studie der Haskins Laboratories hat Ken Hugh, Ph.D., Präsident und Forschungsleiter, herausgefunden, dass sich beim Lesen Teile des Gehirns, die eigentlich für andere Funktionen wie Sehen und Sprache vorgesehen sind, in einem speziellen neuronalen Schaltkreis verbinden.

Durch das Lesen können sich erfolgreiche Menschen Informationen beschaffen, indem sie sich über die Nachrichten des Tages informieren, Tech-Blogs überfliegen oder Reddit und Twitter durchstöbern. Sie kultivieren auch ihren Verstand, wenn sie Bücher über ihre Interessen oder in ihrer Freizeit lesen, z. B. Romane oder antike Philosophie. Bill Gates ist bekannt dafür, dass er vor dem Schlafengehen mindestens eine Stunde lang Bücher zu verschiedenen Themen liest.

Wenn Sie ein Geschäftsmann sind, können Sie vor dem Schlafengehen 30 Minuten lang ein Sachbuch oder einen Roman lesen, der nichts mit dem Geschäft zu tun hat. So können Sie Ihrem Gehirn eine Pause gönnen, besonders wenn Sie gestresst sind oder einen anstrengenden Tag hinter sich haben. Lesen vor dem Schlafengehen kann dazu beitragen, Ihr Gehirn zu entspannen, so dass Sie gut schlafen können und am nächsten Morgen frisch und munter aufwachen.

2. Erstellen Sie einen Brain Dump oder eine einfache To-Do-Liste
Viele erfolgreiche Menschen machen sich eine Aufgabenliste für den nächsten Tag oder erstellen einen Brain Dump, um den Kopf frei zu bekommen. Diese Übung ist wichtig, denn ein klarer Kopf sorgt für besseren Schlaf. Außerdem hilft sie Ihnen, sich auf den nächsten Tag vorzubereiten.

Das Erstellen einer Aufgabenliste ermöglicht es ihnen, unerledigte Dinge für den Tag zu erledigen und sie für den nächsten Tag aufzustellen. Dadurch wird der Kopf frei, so dass diese Dinge während der Nacht nicht in ihre Gedanken eindringen können.

Michael K. Sculling, Direktor des Baylor’s Sleep Neuroscience and Cognition Laboratory, fand in einer Studie heraus, dass Personen, die eine einfache To-Do-Liste aufschrieben, schneller einschliefen. Er wies darauf hin, dass die meisten Menschen ihre Aufgabenlisten im Kopf behalten würden. Die Forscher untersuchten, wie der Akt des Schreibens Einschlafschwierigkeiten beheben könnte.

Nehmen Sie sich vor dem Schlafengehen mindestens fünf Minuten Zeit, um Ihre Ideen aufzuschreiben oder eine einfache Aufgabenliste zu erstellen. Wenn Sie sich über die unerledigten Aufgaben des Tages den Kopf zerbrechen, können Sie besser einschlafen. Das gibt Ihnen die Gewissheit, dass Sie morgen bereit sind, sie in Angriff zu nehmen.

3. Verbringen Sie viel Zeit mit Ihrer Familie
Es ist wichtig, Zeit mit den Menschen zu verbringen, die Sie lieben. Nehmen Sie sich Zeit, um mit Ihrem Ehepartner zu plaudern, sich mit Ihren Kindern zu unterhalten oder mit Ihrem Haustier zu spielen. Nicht jeder kann zur gleichen Zeit wie sein Partner ins Bett gehen, aber wenn das der Fall ist, ist es eine gute Übung, sich ein paar Minuten über den Tag zu unterhalten.

In einem Interview mit dem People-Magazin erzählte die ehemalige First Lady Michelle Obama vor einigen Jahren, dass sie und ihr Mann, der ehemalige US-Präsident Obama, ein Ritual haben, bei dem er sie zudeckt, weil sie normalerweise vor allen anderen ins Bett geht. „Er kommt und macht das Licht aus, gibt mir einen Kuss und wir unterhalten uns. Er fragt: ‚Bist du bereit, zugedeckt zu werden?‘ Ich antworte: ‚Ja, bin ich.'“

Viel Zeit zu verbringen und sich über Ihr Leben auszutauschen, ist ein wichtiger Bestandteil des Aufbaus von Beziehungen. Verbinden Sie sich mit Ihren Freunden, Ihrer Familie oder Ihrem Partner. Wenn Sie sich angewöhnen, Verbindungen und Beziehungen aufzubauen, trägt dies nicht nur zu Ihrem Wohlbefinden bei, sondern auch zu dem der ganzen Familie. Denken Sie daran, dass es bei jedem Erfolg auch eine Familie gibt, die immer hinter Ihnen steht, wenn Sie Misserfolge und Schwierigkeiten erleben.

4. Nehmen Sie sich Zeit, um über die Ereignisse des Tages nachzudenken
Erfolgreiche Menschen nehmen sich Zeit, um über den Tag zu reflektieren. Schreiben Sie Ihre Gedanken auf und nennen Sie unter den Ereignissen des Tages drei (oder mehr) Dinge, für die Sie dankbar sind. Das Führen eines Dankbarkeitstagebuchs kann Sie auch an die Fortschritte erinnern, die Sie an diesem Tag in allen Aspekten Ihres Lebens gemacht haben. Wenn Sie Ihren Segen zählen, können Sie motiviert bleiben, besonders in schwierigen Zeiten. Nehmen Sie sich Zeit, um über die positiven Erfahrungen nachzudenken, die Sie gemacht haben, und Sie werden in eine dankbare Stimmung versetzt.

Eine Studie zeigt, dass Menschen, die vor dem Schlafengehen nachdenken und ein Tagebuch führen, ihren Geist und ihre Gefühle beruhigen können. Wenn Sie über Ihre Fehler oder die nicht so guten Ereignisse nachdenken, können Sie sich auch überlegen, was Sie beim nächsten Mal tun werden. Denken Sie daran, sich für Ihre Fehltritte nicht selbst zu bestrafen. Denken Sie stattdessen über die Lektionen nach, die Sie gelernt haben, und seien Sie sich bewusst, dass sie Teil Ihrer Reise zum Erfolg sind.

5. Meditieren
Studien zeigen, dass Meditation zu einem besseren Schlaf beiträgt. Sie hilft, Schlaflosigkeit zu verringern und Schlafstörungen vorzubeugen, weil sie zu allgemeiner Gelassenheit und innerem Frieden führt. Viele erfolgreiche Menschen nehmen sich vor dem Schlafengehen mindestens 10 Minuten Zeit, um zu meditieren.

Stress und Sorgen führen in der Regel zu Schlafproblemen. Meditation entspannt Ihren Körper und bringt Ihren Geist zur Ruhe, so dass Sie schneller einschlafen und die dringend benötigte Ruhe finden können. Sie hilft Ihrem Körper, das Schlafhormon Melatonin freizusetzen, das die Herzfrequenz und den Blutdruck senkt. Außerdem werden Teile des Gehirns aktiviert, die den Schlaf steuern.

Außerdem können Sie bei der Meditation Ihre Emotionen steuern, während Sie über Ihre Gedanken nachdenken. Das führt dazu, dass man schneller einschläft, weil man nicht mehr gestresst oder ängstlich ist. Sie können sich auf die Gegenwart konzentrieren und Ihre Sorgen loslassen.

Beginnen Sie mit diesen einfachen Schritten zu meditieren:

Schließen Sie die Augen und erlauben Sie sich, präsent zu sein und sich auf Ihre Gedanken und Gefühle zu konzentrieren.

Untersuchen Sie Ihre Gedanken

Entspannen Sie Ihren Körper

Atmen Sie tief ein und atmen Sie langsam aus und ein

Visualisieren Sie einen friedlichen Moment

Es kann schwierig sein, sich allein zu konzentrieren. Deshalb können Sie geführte Meditationen und Apps nutzen, die Sie im Internet finden. Bei geführten Meditationen müssen Sie nur Ihren Körper entspannen und der Stimme und Musik der aufgezeichneten Meditationsanleitung zuhören.

6. Planen und legen Sie Ihre Schlafenszeit fest
Jeff Bezos erzählte einmal, dass er jede Nacht acht Stunden Schlaf braucht. Er sagte, dass die Qualität des Schlafs einen großen Unterschied ausmacht, weshalb er den Schlaf schützt und ihm Priorität einräumt. Wenn er den Schlaf bekommt, den er braucht, hat er mehr Energie und ist motiviert, den Tag anzugehen.

Eine feste Zeit für das Zubettgehen ist eine wichtige Gewohnheit, die alle Schlafexperten empfehlen und die viele erfolgreiche Menschen praktizieren. Sie haben wahrscheinlich schon von den Gefahren gehört, denen vielbeschäftigte Menschen ausgesetzt sind, wenn sie Schlafdefizite haben. Sie müssen dem Schlaf also Priorität einräumen.

Allerdings ist es verständlich, dass Workaholics und Unternehmer Schwierigkeiten haben, genügend Schlaf zu bekommen. Wenn Sie eine Schlafenszeit-Routine einführen, wird es einfacher, da sich Ihr Körper an den Zyklus gewöhnt.

Legen Sie fest, wann Sie aufwachen werden, und zählen Sie dann zurück, um zu bestimmen, wann Sie schlafen sollten, um sieben bis acht Stunden Schlaf zu bekommen. Stellen Sie Ihren Wecker und erinnern Sie sich daran, morgens nicht die Schlummertaste zu drücken. Sie haben nur begrenzte Willenskraft, also verschwenden Sie sie nicht damit, mit sich selbst zu streiten, ob Sie noch fünf Minuten länger schlafen oder aufstehen sollten.

Mediziner empfehlen, eine Stunde vor dem Schlafengehen einen Wecker zu stellen. Er hilft Ihnen dabei, eine Schlafenszeit-Routine zu etablieren, so wie ein Wecker Sie am Morgen aufweckt. Durch die Einhaltung eines festen Schlafrhythmus wird Ihr Gehirn darauf trainiert, einige Stunden vor dem Schlafengehen mit dem Herunterfahren zu beginnen. Ihr Körper weiß dann, wann es Zeit ist, zur Ruhe zu kommen, und es fällt ihm leichter, einzuschlafen.

7. Tun Sie nichts, was mit der Arbeit zu tun hat
Erfolgreiche Menschen schalten vor dem Schlafengehen von ihrer Arbeit ab. Seien Sie nicht davon besessen, ständig Ihre E-Mails zu überprüfen. Nehmen Sie sich stattdessen Zeit, um abzuschalten und sich eine Pause vom Gedanken an die Arbeit zu gönnen.

Sie sollten nicht mitten in der Nacht aufwachen und über die letzte E-Mail eines übereifrigen Absenders nachdenken. Außerdem haben Studien gezeigt, dass Ihr Körper Ihr Bett mit Arbeit assoziiert, wenn Sie im Bett an die Arbeit denken. Infolgedessen wird es Ihnen schwer fallen, einzuschlafen.

8. Denken Sie positive Gedanken
Beenden Sie Ihren Tag mit einem positiven Gedanken. Manchmal denkt man immer wieder über negative Situationen des Tages nach und wünscht sich, man hätte sie anders gehandhabt. Aber egal, wie schlecht der Tag war, erfolgreiche Menschen schaffen es, nicht in die Falle pessimistischer Gedanken zu tappen. Sie sollten wissen, dass dies nur zu mehr Stress führt.

Wenn Sie sich mit negativen Gedanken beschäftigen, versetzt Sie das in einen Zustand erhöhter Aufmerksamkeit. In diesem Fall neigen Sie dazu, Ihre Umgebung nach Gefahren abzusuchen, was das Einschlafen erschwert.

Üben Sie sich stattdessen in positiver Affirmation und sagen Sie sich, dass Sie heute Ihr Bestes gegeben haben und sich Ihre Ruhe verdient haben. Das hilft Ihnen, Stress und Angst durch Positivität zu ersetzen, so dass Ihr Geist und Körper entspannt und bereit für den Schlaf sind.

9. Vollständig vom Stromnetz trennen
Abgesehen davon, dass Sie eine Pufferzeit einrichten und vor dem Schlafengehen nicht arbeiten sollten, sollten Sie auch alle Ihre Geräte ausschalten. Fernsehen, Mobiltelefone und Laptops können den Geist stimulieren und das Gehirn anregen. Sie strahlen blaues Licht aus, das den Melatoninspiegel senken und den zirkadianen Rhythmus stören kann. Dies kann zu Schlafentzug und Schlaflosigkeit führen.

Erfolgreiche Menschen ziehen eine gute Nachtruhe dem gedankenlosen Scrollen durch soziale Medien oder dem Streaming von Fernsehsendungen vor. Sie wissen, dass ausreichender Schlaf zu einem besseren Wohlbefinden am nächsten Tag beiträgt.

Schalten Sie ab. Vielleicht sollten Sie Ihre Geräte in einen anderen Raum stellen, weg von Ihrem Bett. Wenn Sie lesen wollen, nehmen Sie ein physisches Buch. Verwenden Sie außerdem einen altmodischen Wecker anstelle einer mobilen App.

10. Visualisieren Sie den Erfolg von morgen
Viele erfolgreiche Menschen nehmen sich ein paar Minuten Zeit, bevor sie sich zur Ruhe begeben, und visualisieren die positiven Ergebnisse ihrer Projekte. Dies ist in der Regel auf eine solide Entschlusskraft zurückzuführen.

Stellen Sie sich Ihren Erfolg vor, indem Sie ein Bild davon malen, was Erfolg für Sie bedeutet. Wenn Sie sich Ihren Erfolg lebhaft vorstellen, hilft das, Ihre Ziele in Ihrem Unterbewusstsein zu verankern. Napoleon Hill, der Autor des Buches Think and Grow Rich, nennt dies „sich das Hauptziel vor Augen führen“, also Ihr Leitbild im Leben.

Wenn Sie vor dem Schlafengehen eine Visualisierung durchführen, wird Ihr kreatives Unterbewusstsein aktiviert, während Sie schlafen.

Bauen Sie Ihre Erfolgsgewohnheiten auf
Richten Sie sich auf den Erfolg ein, indem Sie eine gesunde Schlafenszeit-Routine schaffen. Fangen Sie an, Ihren Geist und Ihren Körper zu trainieren, und Sie werden in vielerlei Hinsicht davon profitieren. Beginnen Sie mit den oben genannten Tipps: Lesen Sie physische Bücher, machen Sie Ihren Kopf frei, indem Sie einen Brain Dump oder eine To-Do-Liste erstellen, verbringen Sie Zeit mit Ihren Lieben, reflektieren Sie Ihren Tag und seien Sie dankbar, meditieren Sie, geben Sie dem Schlaf den Vorrang, trennen Sie sich von der Arbeit, denken Sie positive Gedanken und visualisieren Sie Ihren Erfolg.

Sie sind ein Produkt Ihrer Gewohnheiten. Wenn Sie Dinge tun, die Ihnen dabei helfen, konzentriert, motiviert, zielstrebig und körperlich und geistig gesund zu bleiben, werden Sie große Erfolge erzielen.

Tiefe spirituelle Wahrheit über den Sinn des Lebens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.